21 C
Bottrop
Montag, Juni 27, 2022
spot_img
15,745FansGefällt mir

News

Charity-Initiative „Bäcker Peter für Bottrop“ unterstützt den Kindergarten Röttgersbank

 Die Charity-Initiative „Bäcker Peter für Bottrop“ macht im Februar Station an der Röttgersbank nahe des Ostrings im Stadtteil Batenbrock. Dort unterstützt das Familien-Unternehmen Bäcker Peter den städtischen Kindergarten „Röttgersbank“. Leiterin Birgit Tiller ist begeistert von der Aktion: „Es ist wirklich klasse, dass Firmen gerade in heutiger Zeit mit solchen Aktionen an die Kinder denken.“

 

Denn die Jungen und Mädchen der Einrichtung wünschen sich für den Sommer nichts sehnlicher als einen Klettergarten auf dem Spielplatz vor dem Kindergarten. Daher verkauft Bäcker Peter den gesamten Februar über in seinem Fachgeschäft am Ostring leckere „Röttgis“, ein Quarkgebäck mit Schokotropfen. Anschließend spendet das Familien-Unternehmen die kompletten Einnahmen zur Anschaffung des Spielgeräts an den Kindergarten.

 

Mehr als 100 Jungen und Mädchen spielen, toben und lernen täglich im Kindergarten „Röttgersbank“. Insgesamt 12 Mitarbeiterinnen kümmern sich von morgens früh bis in den späten Nachmittag hinein liebevoll um die Erziehung der drei- bis sechsjährigen Kinder. Das Konzept der Einrichtung zielt dabei auf eine lebendige und erlebte Pädagogik, um die Kids dadurch zu stärken.

 

Der Kindergarten Röttgersbank am Ostring bildet das 7. Projekt der Charity-Initiative „Bäcker Peter für Bottrop“, die dem Schwesterprojekt „Bäcker Peter für Essen“ entlehnt ist. Seit Februar 2007 hat Bäcker Peter auf diesem Wege bereits mehr als 120.000 Euro an unterschiedliche soziale Einrichtungen gespendet.

 

In Bottrop engagiert sich Bäcker Peter einmal pro Quartal für ein Sozialprojekt. Dabei verkauft das Familien-Unternehmen einen Monat lang in einem seiner Bottroper Fachgeschäfte ein projektbegleitendes Produkt und übergibt die gesamten Einnahmen anschließend an die unterstützte Einrichtung. Bewerbungen für die Teilnahme an „Bäcker Peter für Bottrop“ sind per E-Mail an presse@bäcker-peter.de möglich.

Latest Posts