6.9 C
Bottrop
Dienstag, Januar 19, 2021

Eröffnung des neuen B12-Anbaus des Kulturzentrums Bottrop verschoben

Skulpturenausstellung von Gereon Krebber im Impfzentrum Bottrop Besondere Zeiten erfordern besondere Kreativität Eigentlich hätte Gereon Krebber...
15,571FansGefällt mir

News

Eröffnung des neuen B12-Anbaus des Kulturzentrums Bottrop verschoben

Skulpturenausstellung von Gereon Krebber im Impfzentrum Bottrop Besondere Zeiten erfordern besondere Kreativität Eigentlich hätte Gereon Krebber...

Illegale Mountainbike-Strecke von Jugendlichen gebaut

In der Parkanlage hinter der „Villa Dickmann“ sollen sich größere Jugendgruppen getroffen haben Die Stadtverwaltung wurde von mehreren Personen...

Halbseitige Sperrung wegen Kanalbauarbeiten in der Hafenstraße

Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Ende Februar Ab Mittwoch, den 20. Januar, werden Kanalbauarbeiten zwischen der Hafenstraße 102 bis...

Einbruch und Diebstahl

Am alten Bahnhof wurde zwischen Montagabend und Dienstagmorgen ein roter Ford Transit aufgebrochen und Werkzeugmaschinen im Wert von mehreren hundert Euro gestohlen....

Sparkassen-Kunden entscheiden mit bei der Vergabe von bis zu 30.000 Euro Spendengeldern

Wieder beteiligt die Sparkasse ihre Kunden an der Entscheidung zur Vergabe von Fördergeldern aus dem Zweckertrag der Sparlotterie. Jeder Kunde, der zu einem Beratungsgespräch in die Sparkasse kommt, kann seinem Lieblingsprojekt 5 Euro gutschreiben lassen.

 

Im März hatte die Sparkasse Vereine und Organisationen gebeten, sich zu bewerben. Jetzt wurden zehn Vereine aus den Bereichen Soziales, Kinder- und Jugendbildung, Seniorenförderung, Kultur und Sport unter allen Bewerbern ausgelost. Eine Basisförderung von 250 Euro haben alle schon sicher: Bottroper Sportjugend, Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft, Familienzentrum Heilige Familie Grafenwald, Förderverein der Rheinbabenschule, Förderverein Stenkhoffbad,  Gemeinsam für Welheim, Kinder- und Jugendhilfehaus FLEX, Kinderschutzbund Bottrop, Malteser Hilfsdienst und der Trägerverein Matthiashaus Ebel. Über jede weitere 5-Euro-Spende entscheiden ab sofort die rund 5.000 Sparkassen-Kunden, die bis zum 31. Mai einen Beratungstermin bei ihrem Berater haben.

 

Nun haben die Sparkassen-Kunden alle Fäden in der Hand. „Es ist uns wichtig, unsere Kunden und damit einen großen Teil der Bottroper an der Entscheidungsfindung, wohin die Gelder aus dem Zweckertrag der Sparlotterie fließen, zu beteiligen. Schließlich sorgen alle Sparlotterieteilnehmer für diesen Fördertopf. Beim Kauf eines Loses wird dieser nämlich um 30 Cent erhöht“, so Frank Pinnow, Pressesprecher der Sparkasse Bottrop.

 

Das Prozedere ist dabei ganz einfach. „Wir beraten jeden Monat etwa 2.500-3.000 Kunden zuhause oder in unseren Geschäftsstellen, übrigens auch außerhalb unserer Geschäftszeiten“, weiß Frank Pinnow. Wenn jeder Kunde sich für ein Projekt entscheidet, bedeutet das eine Spende von bis zu 30.000 Euro. Und das ist sicher eine große Hilfe für die Vereinsprojekte.

2016_04_übersicht a4

Latest Posts

Eröffnung des neuen B12-Anbaus des Kulturzentrums Bottrop verschoben

Skulpturenausstellung von Gereon Krebber im Impfzentrum Bottrop Besondere Zeiten erfordern besondere Kreativität Eigentlich hätte Gereon Krebber...

Illegale Mountainbike-Strecke von Jugendlichen gebaut

In der Parkanlage hinter der „Villa Dickmann“ sollen sich größere Jugendgruppen getroffen haben Die Stadtverwaltung wurde von mehreren Personen...

Halbseitige Sperrung wegen Kanalbauarbeiten in der Hafenstraße

Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Ende Februar Ab Mittwoch, den 20. Januar, werden Kanalbauarbeiten zwischen der Hafenstraße 102 bis...

Einbruch und Diebstahl

Am alten Bahnhof wurde zwischen Montagabend und Dienstagmorgen ein roter Ford Transit aufgebrochen und Werkzeugmaschinen im Wert von mehreren hundert Euro gestohlen....