15.1 C
Bottrop
Montag, Juni 21, 2021

Im Impfzentrum sind wieder Erstimpfungen möglich

Ab Mittwoch stehen vier Personengruppen Buchungen für die erste Impfung zur Verfügung Ab kommenden Mittwoch, 23. Juni 2021, sind...
15,745FansGefällt mir

News

Im Impfzentrum sind wieder Erstimpfungen möglich

Ab Mittwoch stehen vier Personengruppen Buchungen für die erste Impfung zur Verfügung Ab kommenden Mittwoch, 23. Juni 2021, sind...

Nach Zwangspause endlich wieder am Start: Der Zechentreff am Malakoffturm

Der Biergarten mit Ruhrpott-Charme an der Knappenstraße hat seit dem 11.06.2021 endlich wieder für uns geöffnet. Nach langer Pause startete der Zechentreff...

Frauenpower in der Stadtverwaltung

Oberbürgermeister Bernd Tischler beglückwünscht zwei Kolleginnen zu ihrer neuen Führungsposition Bereits zum 1. April hat Tanja Jesenek-Förster das Erbe...

Maskenpflicht entfällt auch in der Innenstadt weitestgehend im Außenbereich

Mit Geltung der Landes-Corona-Verordnung ab dem 21. Juni - Ausnahme Märkte Durch die Corona-Verordnung des Landes, die ab Montag,...

„Heimat shoppen“ findet jetzt auch in Bottrop statt

Die kostenlose Initiative „Heimat shoppen“ der Industrie- und Handelskammer (IHK) wird in diesem Jahr erstmalig auch in Bottrop stattfinden. Vom 9. bis 10. September wird im Rahmen eines Aktionstages für den Einkauf vor Ort geworben. Um alle Fragen rund um den Aktionstag zu klären und Beteiligungsmöglichkeiten zu erläutern, lädt die IHK gemeinsam mit der städtischen Wirtschaftsförderung und dem Handelsverband NRW Westfalen West zu einer Informationsveranstaltung am Donnerstag, dem 21. Juli, ab 18.30 Uhr in den „S-Punkt“ der Sparkasse (Schützenstraße 13) ein.

Sara Kreipe, Abteilungsleiterin bei der städtischen Wirtschaftsförderung ist begeistert: „Wir begrüßen diese Initiative sehr und unterstützen die Werbe- und Interessensgemeinschaften sowie nicht organisierte Gewerbetreibende bei der Teilnahme an diesem Aktionstag, um für den Einkauf vor Ort zu werben.“ Denn die Bottroper Händler seien nicht nur als Arbeitgeber und Ausbilder unersetzlich, sondern auch in ihrer sozialen Funktion für die Stadt Bottrop. Viele lokale Veranstaltungen wären auch ohne die Unterstützung der Händlerschaft nicht möglich. „Deshalb möchten wir gemeinsam mit dem Handelsverband, den Interessengemeinschaften sowie der IHK Flagge für den Bottroper Handel zeigen und den Standort nicht nur an diesem Aktionstag unterstützen“, erläutert Kreipe weiter.

Die Interessensgemeinschaften Altstadt, Gladbecker Straße und Kirchhellener Straße haben ihre Teilnahme am Aktionstag bereits erklärt und werden ihre Mitglieder mit „Heimat shoppen“-Materialien versorgen. Die IG Altstadt wird sich zudem mit eigenen Aktivitäten an diesem Tag beteiligen.

Die Aktionstage finden landesweit am zweiten Septemberwochenende statt. Welche Aktionen in den vergangenen Jahren in anderen Städten in NRW durchgeführt wurden, kann im Internet auf der „Heimat shoppen“-Homepage unter „http://www.heimat-shoppen.de“ eingesehen werden.

Latest Posts

Im Impfzentrum sind wieder Erstimpfungen möglich

Ab Mittwoch stehen vier Personengruppen Buchungen für die erste Impfung zur Verfügung Ab kommenden Mittwoch, 23. Juni 2021, sind...

Nach Zwangspause endlich wieder am Start: Der Zechentreff am Malakoffturm

Der Biergarten mit Ruhrpott-Charme an der Knappenstraße hat seit dem 11.06.2021 endlich wieder für uns geöffnet. Nach langer Pause startete der Zechentreff...

Frauenpower in der Stadtverwaltung

Oberbürgermeister Bernd Tischler beglückwünscht zwei Kolleginnen zu ihrer neuen Führungsposition Bereits zum 1. April hat Tanja Jesenek-Förster das Erbe...

Maskenpflicht entfällt auch in der Innenstadt weitestgehend im Außenbereich

Mit Geltung der Landes-Corona-Verordnung ab dem 21. Juni - Ausnahme Märkte Durch die Corona-Verordnung des Landes, die ab Montag,...