7.8 C
Bottrop
Dienstag, November 29, 2022
spot_img
15,745FansGefällt mir

News

Baustellenverkehr für Karstadt-Umbau genehmigt

Das Gebäude kann an der Cyriakus-Kirche vorbei angefahren werden

Das Straßenverkehrsamt der Stadt Bottrop hat dem Unternehmen, das mit der Kernsanierung des ehemaligen Karstadt-Gebäudes beginnen soll, jetzt die Route für den Baustellenverkehr genehmigt.

Die LKW können die Baustelle über die Poststraße oder die Adolf-Kolping-Straße anfahren und dürfen auch die Fußgängerzone an der Cyriakus-Kirche vorbei bis zur Einfahrt der Hausnummern 3 und 4 nutzen. Von dort erreichen sie über einen Hof den hinteren Teil des Gebäudekomplexes. Da es möglich ist, auf dem Hof zu wenden, bleibt die Strecke einstweilen die einzige Zufahrt zur Baustelle.

Im ehemaligen Karstadt-Gebäude werden zunächst umfangreiche Abrissarbeiten stattfinden. Danach soll das Gebäude umgebaut werden, bevor es als neues Kaufhaus eröffnet.

Latest Posts