2.7 C
Bottrop
Dienstag, Dezember 7, 2021

Mädchen vermutlich in Bus belästigt – Polizei sucht Zeugen

Heute Morgen kam es gegen 8 Uhr zu einem Vorfall in einem Linienbus am Kirchhellener Ring. Ein bislang unbekannter Mann ist in...
15,745FansGefällt mir

News

Mädchen vermutlich in Bus belästigt – Polizei sucht Zeugen

Heute Morgen kam es gegen 8 Uhr zu einem Vorfall in einem Linienbus am Kirchhellener Ring. Ein bislang unbekannter Mann ist in...

Polizei kontrolliert 2G-Regelung auf Weihnachtsmärkten – Aktionstag gegen Taschendiebstahl in Recklinghausen

Im Zuständigkeitsbereich der Polizei Recklinghausen finden in verschiedenen Städten Weihnachtsmärkte statt, für die auf Grund der Coronapandemie strenge Vorgaben gelten. Neben der...

Einbruch und Diebstahl

Am Freitag hebelten unbekannte Täter, zwischen 15 Uhr und 18 Uhr, die Terrassentür einer Erdgeschosswohnung an der Görkenstraße auf und verschafften sich...

Lesung mit Carla Berling

Lebendige Bibliothek lädt in St. Johannes ein Die Autorin Carla Berling liest am Dienstag, 21. Dezember, ab 19 Uhr...

Neue Veranstaltungsreihe: „Jazz im Filmforum“

Erster Gast am 1. Februar ist Gittarist Georg Dybowski

 

Mit „Jazz im Filmforum“ startet am Donnerstag, dem 1. Februar, eine neue Konzertreihe, die in der persönlichen und intimen Atmosphäre des Filmforums im Kulturzentrum August Everding außergewöhnliche Künstler und Bands präsentiert. Den Auftakt macht der Bottroper Musiker und Gitarrist Georg Dybowski, der in dem Konzert seine CD „Simple doesn‘t mean easy“ vorstellt.

 

Nach bereits vier CD’s mit seinem Trio „ChamberJazz“ widmet sich Georg Dybowski hier ausschließlich der Ausdrucksvielfalt der Gitarre. Er zeigt mit dieser CD und in dem Konzert wieder einmal, dass er in vielen Musikstilen zu Hause ist, die er in seinen Kompositionen zu einer eigenen musikalischen Sprache verbindet. Die Musik und die sprechenden Songtitel bringen seinen persönlichen, poetischen Stil zum Ausdruck: „Simple doesn’t mean easy“ ist sein Lebensmotto. Was so leicht und ansprechend klingt, ist sehr genau überlegt und steckt voller musikalischer Meisterschaft, ohne damit aufzutrumpfen.

 

Das Konzert beginnt um 20 Uhr, Eintrittskarten sind für zehn Euro/ermäßigt acht Euro im Vorverkauf an der Theaterkasse im Kulturzentrum oder an der Abendkasse erhältlich.

Latest Posts

Mädchen vermutlich in Bus belästigt – Polizei sucht Zeugen

Heute Morgen kam es gegen 8 Uhr zu einem Vorfall in einem Linienbus am Kirchhellener Ring. Ein bislang unbekannter Mann ist in...

Polizei kontrolliert 2G-Regelung auf Weihnachtsmärkten – Aktionstag gegen Taschendiebstahl in Recklinghausen

Im Zuständigkeitsbereich der Polizei Recklinghausen finden in verschiedenen Städten Weihnachtsmärkte statt, für die auf Grund der Coronapandemie strenge Vorgaben gelten. Neben der...

Einbruch und Diebstahl

Am Freitag hebelten unbekannte Täter, zwischen 15 Uhr und 18 Uhr, die Terrassentür einer Erdgeschosswohnung an der Görkenstraße auf und verschafften sich...

Lesung mit Carla Berling

Lebendige Bibliothek lädt in St. Johannes ein Die Autorin Carla Berling liest am Dienstag, 21. Dezember, ab 19 Uhr...