6.9 C
Bottrop
Freitag, März 5, 2021

Whats up Bottrop?! – Ich hab die Haare schön

Und das ganz ohne Friseurbesuch. Allerdings haben viele andere diesen Lockerungsschritt lange herbei gesehnt: Mit Luftballons an ihren Läden und Extraschichten zeigen...
15,571FansGefällt mir

News

Whats up Bottrop?! – Ich hab die Haare schön

Und das ganz ohne Friseurbesuch. Allerdings haben viele andere diesen Lockerungsschritt lange herbei gesehnt: Mit Luftballons an ihren Läden und Extraschichten zeigen...

Impfung mit AstraZeneca jetzt auch für Ältere

Die Ständige Impfkommission empfiehlt den AstraZeneca-Impfstoff jetzt auch für Menschen über 65 Jahren. Das teilte das Robert Koch-Institut am Donnerstag mit.

Veröffentlichung des Kriminalitätsberichts 2020

Am kommenden Montag, den 8. März 2021, veröffentlicht das Polizeipräsidium Recklinghausen den Kriminalitätsbericht 2020. Neben einer Presseveröffentlichung steht Ihnen der Bericht dann...

Der Wunschzauberer

Aus Bottrop. Für Bottrop. In Bottrop. Das ist das Motto des Wunschzauberers. Mit Spenden, Mitgliedsbeiträgen und ehrenamtlicher Arbeit engagieren...

Ausstellung von Wilma Reidick im Reha-Zentrum prosper

Die Bottroper Künstlerin Wilma Reidick stellt ihre Ausstellung mit dem Titel  „Schwarz/Weiss – Kontraste“ derzeit im Reha-Zentrum prosper hinter dem Knappschaftskrankenhaus aus.

Die gelernte Chemielaborantin, 1953 geboren, widmet sich schon viele Jahre der Kunst. Sie blickt unter anderem auf zahlreiche Ausstellungen im Quadrat Bottrop oder im Kulturzentrum „August Everding“ zurück. Aber auch über die Landesgrenzen hinaus, im ICI Europe in Brüssel präsentierte Reidick schon ihre Werke. In den ersten Jahren als Künstlerin beschäftigte sich Wilma Reidick mit Wachsbatikbildern und der Textilkunst. Nachdem Reidick 1984 Schülerin der freischaffenden Künstlerin Ingrid Schäfer war, eröffnete sie 1998 ihre Galerie „Mode und Kunst“ mit Modekollektionen von Wachsbatik-Textilkunst sowie Bildern und Objekten. 2000 entschied sich Wilma Reidick dazu, ihre Galerie zu schließen um die Fläche als Atelier für Acryl-, Pastellkreiden und Aquarellmalerei zu nutzen.

Die Ausstellung „Schwarz/Weiss – Kontraste“ zeigt Bilder, Druckgrafik und Zeichnungen und kann bis zum 31. Mai 2018 besichtigt werden.

thumb_IMG_3183_1024 thumb_IMG_3186_1024 thumb_IMG_3187_1024 Wilma_Reidick

Latest Posts

Whats up Bottrop?! – Ich hab die Haare schön

Und das ganz ohne Friseurbesuch. Allerdings haben viele andere diesen Lockerungsschritt lange herbei gesehnt: Mit Luftballons an ihren Läden und Extraschichten zeigen...

Impfung mit AstraZeneca jetzt auch für Ältere

Die Ständige Impfkommission empfiehlt den AstraZeneca-Impfstoff jetzt auch für Menschen über 65 Jahren. Das teilte das Robert Koch-Institut am Donnerstag mit.

Veröffentlichung des Kriminalitätsberichts 2020

Am kommenden Montag, den 8. März 2021, veröffentlicht das Polizeipräsidium Recklinghausen den Kriminalitätsbericht 2020. Neben einer Presseveröffentlichung steht Ihnen der Bericht dann...

Der Wunschzauberer

Aus Bottrop. Für Bottrop. In Bottrop. Das ist das Motto des Wunschzauberers. Mit Spenden, Mitgliedsbeiträgen und ehrenamtlicher Arbeit engagieren...