4.5 C
Bottrop
Montag, März 8, 2021

Eingeklemmte Person nach Verkehrsunfall auf der BAB 31

Per Notruf 112 wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bottrop ein Verkehrsunfall auf der BAB 31, Fahrtrichtung Oberhausen gemeldet. Es stellte sich heraus,...
15,571FansGefällt mir

News

Eingeklemmte Person nach Verkehrsunfall auf der BAB 31

Per Notruf 112 wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bottrop ein Verkehrsunfall auf der BAB 31, Fahrtrichtung Oberhausen gemeldet. Es stellte sich heraus,...

Einbrüche und Diebstahl

Zwischen Samstagabend und Sonntagmorgen haben unbekannte Täter die Schaufensterscheibe eines Friseur-Salons auf der Gladbecker Straße zerstört und Bargeld aus der Kasse gestohlen....

Neue landesweite Regelungen gelten für Bottrop ohne Ergänzungen

Krisenstab wird keine Sonderregelungen für Bottrop mit dem Land abstimmen Die Regelungen zur Öffnung des Einzelhandles, die die neue...

Das Polizeipräsidium Recklinghausen veröffentlicht den Kriminalitätsbericht 2020

"Es war für uns alle ein Jahr, das geprägt war durch das Corona-Virus. Eine Pandemie die uns und unseren Alltag bis heute...

Junge Unternehmen mit Kennzahlen erfolgreich in die Zukunft führen

Eine effiziente Unternehmensführung ist ohne die Steuerung von Liquidität und Rentabilität nicht möglich. Dies gilt besonders für Jungunternehmen, in denen nur wenige Informationen hinsichtlich der wirtschaftlichen Entwicklung sowie der unternehmerischen Rahmenbedingungen vorliegen.

Der kostenfreie Startercenter-Tagesworkshop „Liquiditäts- und Rentabilitätssteuerung in Jungunternehmen“ wendet sich an alle Gründungswilligen und bereits Selbstständige, die sich intensiver mit der wirtschaftlichen Situation eines Unternehmens befassen und mit Hilfe der gewonnenen betriebswirtschaftlichen Erkenntnisse die Zukunft des Unternehmens kontrolliert und effizient steuern wollen.

Die Tagesthemen im Einzelnen:
• Bedeutung von Steuerungsinstrumenten für Jungunternehmen
• Grundbegriffe des betrieblichen Rechnungswesens
• Einzahlungen und Auszahlungen, Einnahmen und Ausgaben
• Ertrag und Aufwand, Leistung und Kosten
• Ermittlung von Betriebskosten und Mindestumsatz
• Rentabilitätsplanung für Handel und Dienstleistungen
• Liquiditätsplanung

Zahlenbeispiele und Übungen runden den Seminarinhalt ab.

Die umfangreichen betriebswirtschaftlichen Einblicke gibt es am Dienstag, 20. März 2018 von 9 bis 16 Uhr in den Räumlichkeiten des Startercenters Bottrop an der Paßstr. 2.

Anmeldungen sind ab sofort möglich unter 02041.704782 oder per Mail unter startercenter@bottrop.de. Weitere Seminare aus dem aktuellen Programmheft sind unter www.bottrop.de/startercenter zu finden.

Latest Posts

Eingeklemmte Person nach Verkehrsunfall auf der BAB 31

Per Notruf 112 wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bottrop ein Verkehrsunfall auf der BAB 31, Fahrtrichtung Oberhausen gemeldet. Es stellte sich heraus,...

Einbrüche und Diebstahl

Zwischen Samstagabend und Sonntagmorgen haben unbekannte Täter die Schaufensterscheibe eines Friseur-Salons auf der Gladbecker Straße zerstört und Bargeld aus der Kasse gestohlen....

Neue landesweite Regelungen gelten für Bottrop ohne Ergänzungen

Krisenstab wird keine Sonderregelungen für Bottrop mit dem Land abstimmen Die Regelungen zur Öffnung des Einzelhandles, die die neue...

Das Polizeipräsidium Recklinghausen veröffentlicht den Kriminalitätsbericht 2020

"Es war für uns alle ein Jahr, das geprägt war durch das Corona-Virus. Eine Pandemie die uns und unseren Alltag bis heute...