4.5 C
Bottrop
Dienstag, Januar 26, 2021

Jugendparlament „YOU.PA“ engagiert sich im Kinder- und Jugendrat NRW

Max Fockenberg wurde zudem direkt in das Sprecherteam des landesweiten Gremiums gewählt. Austauschen, vernetzen, Vertreter anderer Jugendparlamente kennenlernen –...
15,571FansGefällt mir

News

Jugendparlament „YOU.PA“ engagiert sich im Kinder- und Jugendrat NRW

Max Fockenberg wurde zudem direkt in das Sprecherteam des landesweiten Gremiums gewählt. Austauschen, vernetzen, Vertreter anderer Jugendparlamente kennenlernen –...

Krisenstab verlängert Allgemeinverfügung für Pflegeheime

Testpflicht für Angehörige und Beschäftigte ist bis zum 10. Februar verlängert. Der Krisenstab der Stadt Bottrop hat seine Allgemeinverfügung,...

Unfallflucht mit Sachschaden

Die Polizei sucht Zeugen für eine angezeigte Unfallflucht auf einem Autohaus-Gelände am Südring. Dabei soll am Montagnachmittag ein schwarzer Renault Megane beschädigt...

Unfall im Kreisverkehr – Radfahrer verletzt

Im Kreisverkehr Gungstraße/Johannesstraße ist am Montagmorgen ein Radfahrer leicht verletzt worden. Nach bisherigen Erkenntnissen war der 52-jährige Fahrradfahrer aus Bottrop gegen 6.15...

Einzelhändler rollen am „Super-Samstag“ den roten Teppich aus

Aktionen und Unterhaltung beleben die Innenstadt am 7. Juli

Der „Super-Samstag“ soll das Einkaufen in der Innenstadt attraktiver machen. Mit einem Bühnenprogramm und zahlreichen Rabattaktionen wollen die Wirtschaftsförderung der Stadt, der Verein Marketing für Bottrop und einige Einzelhändler Besucher in die Fußgängerzone locken.

Samstag, 7. Juli, ist der erste von insgesamt vier „Super–Samstagen“. Zunächst nehmen sechs Einzelhändler an der Aktion teil. Gekennzeichnet werden ihre Ladengeschäfte mit roten Teppichen, mit denen sie den Kunden den Weg zu Rabattangeboten zwischen zehn und rund 30 Prozent sowie weiteren Aktionen weisen.

Die Sparkasse Bottrop beteiligt sich mit dem „Super-Sammler“ an der Marketingaktion. Dabei werben Vereine um die Zustimmung der Kunden für ihre Projekte. Am „Super-Samstag“ werden sich fünf Vereine auf der Bühne in der Fußgängerzone präsentieren. Die Kunden erhalten dann ein Sammelheft, in dem sie beim Einkauf für das jeweils favorisierte Vereinsprojekt Stempel sammeln. Die beiden beliebtesten Projektideen erhalten jeweils 1.000 Euro von der Sparkasse. Der Drittplatzierte bekommt 500 Euro. Vereine, die sich dem Ideenwettbewerb stellen wollen, können sich bei der Sparkasse Bottrop bewerben.

Mit dem „Bottroper Super-Samstag“ wird die Innenstadt bis Oktober am jeweils ersten Samstag des Monats  belebt. Begleitet  von einer Infokampagne in Zeitungen und Social-Media-Plattformen finden die weiteren Aktionstage am 4. August, 8. September und 6. Oktober statt. Einzelhändler, die sich beteiligen wollen, wenden sich an Ute Schimmang bei der Wirtschaftsförderung der Stadtverwaltung.

(c) Stadt Bottrop

Latest Posts

Jugendparlament „YOU.PA“ engagiert sich im Kinder- und Jugendrat NRW

Max Fockenberg wurde zudem direkt in das Sprecherteam des landesweiten Gremiums gewählt. Austauschen, vernetzen, Vertreter anderer Jugendparlamente kennenlernen –...

Krisenstab verlängert Allgemeinverfügung für Pflegeheime

Testpflicht für Angehörige und Beschäftigte ist bis zum 10. Februar verlängert. Der Krisenstab der Stadt Bottrop hat seine Allgemeinverfügung,...

Unfallflucht mit Sachschaden

Die Polizei sucht Zeugen für eine angezeigte Unfallflucht auf einem Autohaus-Gelände am Südring. Dabei soll am Montagnachmittag ein schwarzer Renault Megane beschädigt...

Unfall im Kreisverkehr – Radfahrer verletzt

Im Kreisverkehr Gungstraße/Johannesstraße ist am Montagmorgen ein Radfahrer leicht verletzt worden. Nach bisherigen Erkenntnissen war der 52-jährige Fahrradfahrer aus Bottrop gegen 6.15...