7.4 C
Bottrop
Mittwoch, Januar 20, 2021

Das THW sucht DICH …!!!

DU willst was bewegen? DU willst Menschen in Not-Lagen helfen? Dann ist das THW vielleicht genau das Richtige für Dich.
15,571FansGefällt mir

News

Das THW sucht DICH …!!!

DU willst was bewegen? DU willst Menschen in Not-Lagen helfen? Dann ist das THW vielleicht genau das Richtige für Dich.

Eröffnung des neuen B12-Anbaus des Kulturzentrums Bottrop verschoben

Skulpturenausstellung von Gereon Krebber im Impfzentrum Bottrop Besondere Zeiten erfordern besondere Kreativität Eigentlich hätte Gereon Krebber...

Illegale Mountainbike-Strecke von Jugendlichen gebaut

In der Parkanlage hinter der „Villa Dickmann“ sollen sich größere Jugendgruppen getroffen haben Die Stadtverwaltung wurde von mehreren Personen...

Halbseitige Sperrung wegen Kanalbauarbeiten in der Hafenstraße

Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Ende Februar Ab Mittwoch, den 20. Januar, werden Kanalbauarbeiten zwischen der Hafenstraße 102 bis...

Bottrop ist am bundesweiten Vorlesetag beteiligt

Der Bundesweite Vorlesetag findet in diesem Jahr am Freitag, 16. November, statt. Zahlreiche Bücherfreunde und Prominente lesen aus ihren Lieblingsbüchern vor. In Bottrop gibt es eine mehrstündige Veranstaltung für Kinder in der Lebendigen Bibliothek (Böckenhoffstraße 30). Mit dabei als Vorleserinnen und Vorleser sind Sängerin Andrea Döing, WDR Journalistin Jeanette Kuhn und Ratsfrau Gabi Sobetzko. Vorgelesen wird in der Kinderwelt ab 8.30 Uhr (1. und 2. Klassen), ab 10 Uhr (2. und 3. Klassen) und ab 11.15 Uhr (3. und 4. Klassen).

Zeitplan:
8.30 Uhr (1. und 2. Klassen): Andrea Döing – Sängerin
10 Uhr (2. und 3. Klassen): Jeanette Kuhn – WDR Journalistin
11.15 Uhr (3. und 4. Klassen): Gabi Sobetzko – Ratsfrau

Zur Aktion:
Der Bundesweite Vorlesetag gilt als das größte Vorlesefest Deutschlands. Die Initiatoren DIE ZEIT, Stiftung Lesen und Deutsche Bahn Stiftung möchten Begeisterung für das Lesen und Vorlesen wecken.

Der Aktionstag folgt der Idee: Jeder, der Spaß am Vorlesen hat, liest an diesem Tag anderen vor – zum Beispiel in Schulen, Kindergärten, Bibliotheken oder Buchhandlungen. Im vergangenen Jahr haben 130.000 Teilnehmer geholfen, ein Zeichen für die Bedeutung des Vorlesens zu setzen. Denn für das Lesen und Vorlesen brauchen Kinder Vorbilder, die ihnen Lesefreude vermitteln, damit sie später mit mehr Begeisterung selbst zu Büchern, Zeitungen oder E-Books greifen.

Die Initiatoren haben den Bundesweiten Vorlesetag ins Leben gerufen, damit vor allem Kindern noch mehr vorgelesen wird und möglichst jede und jeder in Deutschland Spaß am Lesen hat.

Latest Posts

Das THW sucht DICH …!!!

DU willst was bewegen? DU willst Menschen in Not-Lagen helfen? Dann ist das THW vielleicht genau das Richtige für Dich.

Eröffnung des neuen B12-Anbaus des Kulturzentrums Bottrop verschoben

Skulpturenausstellung von Gereon Krebber im Impfzentrum Bottrop Besondere Zeiten erfordern besondere Kreativität Eigentlich hätte Gereon Krebber...

Illegale Mountainbike-Strecke von Jugendlichen gebaut

In der Parkanlage hinter der „Villa Dickmann“ sollen sich größere Jugendgruppen getroffen haben Die Stadtverwaltung wurde von mehreren Personen...

Halbseitige Sperrung wegen Kanalbauarbeiten in der Hafenstraße

Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Ende Februar Ab Mittwoch, den 20. Januar, werden Kanalbauarbeiten zwischen der Hafenstraße 102 bis...