16.9 C
Bottrop
Montag, Juli 26, 2021

Fernsehgerät fängt Feuer

Am Samstagnachmittag wurde die Feuerwehr Bottrop, gegen 15:45 Uhr, über den Notruf 112 alarmiert. Eine Passantin hatte eine Rauchentwicklung aus einem mehrgeschossigen...
15,745FansGefällt mir

News

Fernsehgerät fängt Feuer

Am Samstagnachmittag wurde die Feuerwehr Bottrop, gegen 15:45 Uhr, über den Notruf 112 alarmiert. Eine Passantin hatte eine Rauchentwicklung aus einem mehrgeschossigen...

Radarstandorte im Stadtgebiet vom 26. Juli bis zum 1. August

An folgenden Standorten werden nach Mitteilung der Stadtverwaltung vom 26. Juli bis zum 1. August Geschwindigkeitskontrollen durch das städtische Straßenverkehrsamt durchgeführt:

Vollsperrung Feuerwerkerstraße

Kanalbauarbeiten im Stadtteil In der Welheimer Mark erfordern eine Vollsperrung der Feuerwerkerstraße. Derzeit laufen die Kanalbauarbeiten in der Straße...

Zwei Leichtverletzte bei Unfall

Am Donnerstag, gegen 17:30 Uhr, fuhr eine 40-jährige Autofahrerin aus Bottrop auf der Bottroper Straße im Stadtteil Kirchhellen. Etwa in Höhe der...

Sparkassenmitarbeiter schenken Glück

Wieder verzichten die Mitarbeiter der Sparkasse auf ein persönliches Weihnachtsgeschenk. Stattdessen spendet die Sparkasse je 2.000 Euro an die Ambulante Hospizgruppe und an den Förderverein pro Kinderklinik des Marienhospital Bottrop.

„Über ein Geschenk von Herzen freut sich wohl jeder. Doch die Mitarbeiter der Sparkasse entschieden sich auch in diesem Jahr dafür, stattdessen Menschen in Not zu helfen“, freut sich Diana Kremers, Vorsitzende des Personalrates bei der Sparkasse. Bei der Personalversammlung im November entschieden die Kollegen gemeinsam, welche zwei gemeinnützigen Organisationen in diesem Jahr unterstützt werden sollen: die Ambulante Hospizgruppe Bottrop e. V. und Pro Kinderklinik e. V., der Förderverein des Marienhospital Bottrop.

Im Namen der Mitarbeiter übergaben Diana Kremers und Alexandra Georgi vom Personalrat der Sparkasse die Spenden an Mechthild Hemming, Anja Lenzyk und Peter Frank von der Hospizgruppe und an Dr. Norbert Verfürth, den Vorsitzenden des Fördervereins der Kinderklinik. „Wir freuen uns sehr über die 2.000 Euro. Jeder Cent trägt dazu bei, Gutes zu tun und an den richtigen Stellen zu helfen“, so die Beschenkten einhellig.

Latest Posts

Fernsehgerät fängt Feuer

Am Samstagnachmittag wurde die Feuerwehr Bottrop, gegen 15:45 Uhr, über den Notruf 112 alarmiert. Eine Passantin hatte eine Rauchentwicklung aus einem mehrgeschossigen...

Radarstandorte im Stadtgebiet vom 26. Juli bis zum 1. August

An folgenden Standorten werden nach Mitteilung der Stadtverwaltung vom 26. Juli bis zum 1. August Geschwindigkeitskontrollen durch das städtische Straßenverkehrsamt durchgeführt:

Vollsperrung Feuerwerkerstraße

Kanalbauarbeiten im Stadtteil In der Welheimer Mark erfordern eine Vollsperrung der Feuerwerkerstraße. Derzeit laufen die Kanalbauarbeiten in der Straße...

Zwei Leichtverletzte bei Unfall

Am Donnerstag, gegen 17:30 Uhr, fuhr eine 40-jährige Autofahrerin aus Bottrop auf der Bottroper Straße im Stadtteil Kirchhellen. Etwa in Höhe der...