7.9 C
Bottrop
Samstag, Mai 8, 2021

Kulturwerkstatt Bottrop: Ausstellung vom Kurs Künstleratelier

Projektraum Hansastraße, Hansastraße 1 Viel zu lange stand der Projektraum Corona bedingt leer, aber damit ist jetzt Schluss. Eine...
15,748FansGefällt mir

News

Kulturwerkstatt Bottrop: Ausstellung vom Kurs Künstleratelier

Projektraum Hansastraße, Hansastraße 1 Viel zu lange stand der Projektraum Corona bedingt leer, aber damit ist jetzt Schluss. Eine...

Stadt Bottrop stoppt Impfaktion an sozialen Brennpunkten

Entscheidung trägt den Bedenken bei Johnson & Johnson Rechnung Die Stadt Bottrop hatte für das kommende Wochenende zwei Impfaktionen...

Unfallflucht mit Sachschaden

Am Donnerstag stellte die Nutzerin eines schwarzen VW Fox einen Sachschaden an dem Auto fest, der an der Einmündung Sarterstraße/Vienkenstraße, in der...

Whats up Bottrop?! – Die besten Dinge passieren ungeplant

Raser in der Innenstadt, polternde Lastwagen und quietschende Züge gehören zum gewohnten Stadtbild. Doch es geht auch anders: Letzte Woche, am Tag...

Sparkassenmitarbeiter schenken Glück

Wieder verzichten die Mitarbeiter der Sparkasse auf ein persönliches Weihnachtsgeschenk. Stattdessen spendet die Sparkasse je 2.000 Euro an die Ambulante Hospizgruppe und an den Förderverein pro Kinderklinik des Marienhospital Bottrop.

„Über ein Geschenk von Herzen freut sich wohl jeder. Doch die Mitarbeiter der Sparkasse entschieden sich auch in diesem Jahr dafür, stattdessen Menschen in Not zu helfen“, freut sich Diana Kremers, Vorsitzende des Personalrates bei der Sparkasse. Bei der Personalversammlung im November entschieden die Kollegen gemeinsam, welche zwei gemeinnützigen Organisationen in diesem Jahr unterstützt werden sollen: die Ambulante Hospizgruppe Bottrop e. V. und Pro Kinderklinik e. V., der Förderverein des Marienhospital Bottrop.

Im Namen der Mitarbeiter übergaben Diana Kremers und Alexandra Georgi vom Personalrat der Sparkasse die Spenden an Mechthild Hemming, Anja Lenzyk und Peter Frank von der Hospizgruppe und an Dr. Norbert Verfürth, den Vorsitzenden des Fördervereins der Kinderklinik. „Wir freuen uns sehr über die 2.000 Euro. Jeder Cent trägt dazu bei, Gutes zu tun und an den richtigen Stellen zu helfen“, so die Beschenkten einhellig.

Latest Posts

Kulturwerkstatt Bottrop: Ausstellung vom Kurs Künstleratelier

Projektraum Hansastraße, Hansastraße 1 Viel zu lange stand der Projektraum Corona bedingt leer, aber damit ist jetzt Schluss. Eine...

Stadt Bottrop stoppt Impfaktion an sozialen Brennpunkten

Entscheidung trägt den Bedenken bei Johnson & Johnson Rechnung Die Stadt Bottrop hatte für das kommende Wochenende zwei Impfaktionen...

Unfallflucht mit Sachschaden

Am Donnerstag stellte die Nutzerin eines schwarzen VW Fox einen Sachschaden an dem Auto fest, der an der Einmündung Sarterstraße/Vienkenstraße, in der...

Whats up Bottrop?! – Die besten Dinge passieren ungeplant

Raser in der Innenstadt, polternde Lastwagen und quietschende Züge gehören zum gewohnten Stadtbild. Doch es geht auch anders: Letzte Woche, am Tag...