Angebot in Bottrop: „Thermografie-Spaziergang“

Nach der Tombola ist vor dem Spaziergang: Die Verlosung von Thermografie-Aufnahmen ist auf großes Interesse gestoßen, nun lädt das Quartiersmanagement der Stadt Bottrop Bürgerin-nen und Bürger zu einem gemeinsamen Thermografie-Spaziergang ein.

Am Mittwoch, 13. Februar 2019, erhalten Interessierte bei einer innenstadt-nahen Tour praktische Einblicke in die Methodik der Thermografie – fach-lich begleitet durch einen Quartiersmanager und einen Quartiersarchitekten der Innovation City Management GmbH (ICM). Diese sind mit entspre-chender Technik aus-gestattet und zeigen den Teilnehmern Wär-mebrücken an Gebäu-den und wie man sie anhand thermografi-scher Aufnahmen iden-tifiziert.

Der Spaziergang startet um 19 Uhr am Parkplatz „Gleiwitzer Platz“. Wer am Spaziergang teilnehmen will, meldet sich per E-Mail an quartiersmanagement@bottrop.de oder telefonisch unter 02041 70-5018 an. Die Anmeldung ist notwendig, da der Spaziergang witterungsab-hängig eventuell auch verschoben werden muss.
Bildzeile: Bei dem Thermografie-Spaziergang am 13. Februar zeigt das Quartiers-management der Stadt Bottrop, wo es Wärmebrücken gibt und wie man sie identifiziert. Foto: ICM

Über 

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.