Neue Mischwasserkanäle in Ebel

Bürgerinformationsveranstaltung am 10. April im Matthiashaus

Im Stadtteil Ebel nördlich der Berne sollen die vorhandenen Mischwasserkanäle erneuert werden. Der erste Bauabschnitt südlich der Berne ist bereits abgeschlossen. In Kürze stehen die Arbeiten in der nördlichen Hälfte des Gebietes an. Deshalb lädt der städtische Fachbereich für Tiefbau alle Interessierten am Mittwoch, dem 10. April, zu einer Bürgerinformationsveranstaltung ein. Treff ist um 18 Uhr im Matthiashaus in Ebel.

Die städtischen Tiefbauer wollen mit der Veranstaltung über die geplanten Baumaßnahmen in den betroffenen Straßen informieren. Die Pläne für den Kanal- und Straßenbau werden vorgestellt und es wird über den Bauablauf und über die Verkehrsführung während der Bauzeit informiert. Es können auch noch Anregungen und abweichende Ideen bzw. Ansichten zur Diskussion eingebracht werden.

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.