-2.3 C
Bottrop
Montag, November 30, 2020

Auch weiterhin kein Schulsport und Schwimmunterricht mehr

Krisenstab reagiert auf "Corona-Einträge" in Schulen Alle städtischen Sportanlagen einschließlich der Schwimmbäder sind nun bis zum Jahresende auch für...
15,571FansGefällt mir

News

Auch weiterhin kein Schulsport und Schwimmunterricht mehr

Krisenstab reagiert auf "Corona-Einträge" in Schulen Alle städtischen Sportanlagen einschließlich der Schwimmbäder sind nun bis zum Jahresende auch für...

VHS und Bibliothek öffnen wieder am 2. Dezember

Die Reparaturarbeiten an der Notbeleuchtung im Kulturzentrum August Everding dauern noch bis Anfang kommender Woche. Deshalb ist das Kulturzentrum teilweise geschlossen. Die...

VHS und Lebendige Bibliothek bleiben weiter geschlossen

Notbeleuchtung im Gebäudekomplex noch nicht repariert Das Gebäude an der Böckenhoffstraße, in dem sich die VHS und die Lebendige...

Einbruch

Am Mittwoch, zwischen 14:00 Uhr und 15:00 Uhr, gelangten unbekannte Täter an der Hans-Böckler-Straße über den Balkon in eine Wohnung und durchsuchten...

In Höhe „Pastors Busch“ wird eine Querungshilfe gebaut

Am kommenden Montag, dem 1. April, beginnen die Straßenbauarbeiten auf der Bottroper Straße (L 623) zwischen der Utschlagstraße und der Feldstraße. Der städtische Fachbereich Tiefbau erneuert dort die Asphaltdecke an der Fahrbahn und am westlich gelegenen Geh-und Radweg. Auf Höhe der Straße „Am Pastors Busch“ wird nach Mitteilung der Stadtverwaltung zusätzlich eine Querungshilfe gebaut.

Um die Arbeiten für die Anwohner, Firmen und sonstigen Anlieger verträglicher zu gestalten wird der Ausbau in vier Bauabschnitte stattfinden.

• Bauabschnitt 1: Östliche Fahrbahnseite, zwischen Feldstraße und der Bushaltestelle Am Pastors Busch,
• Bauabschnitt 2: Westliche Fahrbahnseite, zwischen Feldstraße und der Bushaltestelle Am Pastors Busch,
• Bauabschnitt 3: Östliche Fahrbahnseite, zwischen der Bushaltestelle Am Pastors und Utschlagstraße,
• Bauabschnitt 4: Westliche Fahrbahnseite, zwischen der Bushaltestelle Am Pastors und Utschlagstraße.

Insgesamt sollen die Arbeiten innerhalb von fünf Wochen abgeschlossen sein.

Die Straßenbauarbeiten erstrecken sich auf eine Gesamtlänge von rund 350 Meter. Zur Sanierung des westlichen Geh- und Radweges wird der Radverkehr über Utschlagstraße, Auf der Kämpe, Wiesental und Hiesfelder Straße umgeleitet. Fußgänger werden über einen Notgehweg am Baufeld vorbeigeführt.

Zur Sanierung der Fahrbahn und zur Erstellung der Querungshilfe wird die Fahrbahn halbseitig gesperrt. Die Verkehrsregelung erfolgt durch eine Ampelanlage.

Für technische Fragen steht Lisa Sitzlack vom Fachbereich Tiefbau unter der Rufnummer 0 20 41 / 70-3596 zur Verfügung.

Latest Posts

Auch weiterhin kein Schulsport und Schwimmunterricht mehr

Krisenstab reagiert auf "Corona-Einträge" in Schulen Alle städtischen Sportanlagen einschließlich der Schwimmbäder sind nun bis zum Jahresende auch für...

VHS und Bibliothek öffnen wieder am 2. Dezember

Die Reparaturarbeiten an der Notbeleuchtung im Kulturzentrum August Everding dauern noch bis Anfang kommender Woche. Deshalb ist das Kulturzentrum teilweise geschlossen. Die...

VHS und Lebendige Bibliothek bleiben weiter geschlossen

Notbeleuchtung im Gebäudekomplex noch nicht repariert Das Gebäude an der Böckenhoffstraße, in dem sich die VHS und die Lebendige...

Einbruch

Am Mittwoch, zwischen 14:00 Uhr und 15:00 Uhr, gelangten unbekannte Täter an der Hans-Böckler-Straße über den Balkon in eine Wohnung und durchsuchten...