21.9 C
Bottrop
Mittwoch, August 4, 2021

Die Entwicklung der Innenstadt gemeinsam anpacken!

Stadt lädt Eigentümer:innen zu einem Webinar ein Die Bottroper Innenstadt soll zu einem multifunktionalen Zentrum werden, das zukünftig durch...
15,745FansGefällt mir

News

Die Entwicklung der Innenstadt gemeinsam anpacken!

Stadt lädt Eigentümer:innen zu einem Webinar ein Die Bottroper Innenstadt soll zu einem multifunktionalen Zentrum werden, das zukünftig durch...

Baustelle Horster Straße: Durchfahrt für Radfahrer verboten

Der aktuelle Baustellenabschnitt darf nicht von Radfahrern passiert werden Seit Anfang der Woche wird der erste Streckenabschnitt der Großbaustelle...

Erster Meilenstein: Sieben neue Azubis starten bei der Vereinten Volksbank

Auf ihren Berufsstart freuen sich sieben junge Bankkaufleute, die zukünftig das Team der Vereinten Volksbank ergänzen. Die Vorstandsmitglieder Johannes Becker und Martin...

Notbetreuung in der Schule am Tetraeder

Ein Angebot der Stadt Bottrop für Eltern von Kindern mit Behinderungen Für Kinder und Jugendliche mit geistiger oder körperlicher...

Startercenter-Workshop zu offenen Kundenrechnungen

Wer ein Unternehmen führt, hat dies vielleicht schon einmal kennengelernt: Die Kundschaft zahlt die Rechnung nicht. Der Einzug von Forderungen bereitet oft einen nicht unerheblichen Aufwand. Wie man Außenstände rechtzeitig sichert und auch realisiert, wird ein Bottroper Rechtsanwalt in einem Startercenter-Halbtagsworkshop vorstellen.

Inhaltlich geht es um die folgenden Aspekte und Fragestellungen:

– Fälligkeit der Forderung: Welche Voraussetzungen sind erforderlich, damit Rechnungen gestellt und eingefordert werden können?
– Mahnungen: Sind außergerichtliche Mahnungen notwendig und sinnvoll
– Gerichtliches Mahnverfahren: Wann macht es Sinn, was kostet es und wie sieht dieses Mahnverfahren überhaupt aus? Wie ist der Mahnantrag zu stellen.
– Zwangsvollstreckung: Welche Möglichkeiten gibt es? Wie sind die notwendigen Anträge zu stellen?

Der kostenfreie und anmeldungspflichtige Workshop mit dem Titel „Meine Rechnung wird nicht bezahlt, was kann ich tun?“ findet am Dienstag, 28. Mai 2019 von 9 bis 13 Uhr im Startercenter Bottrop auf der Paßstrasse 2 statt.

Anmeldungen sind ab sofort beim Startercenter Bottrop unter 02041/70-4782 möglich. Weitere Seminare aus dem aktuellen

Das Programmheft ist unter www.bottrop.de/startercenter zu finden.

Latest Posts

Die Entwicklung der Innenstadt gemeinsam anpacken!

Stadt lädt Eigentümer:innen zu einem Webinar ein Die Bottroper Innenstadt soll zu einem multifunktionalen Zentrum werden, das zukünftig durch...

Baustelle Horster Straße: Durchfahrt für Radfahrer verboten

Der aktuelle Baustellenabschnitt darf nicht von Radfahrern passiert werden Seit Anfang der Woche wird der erste Streckenabschnitt der Großbaustelle...

Erster Meilenstein: Sieben neue Azubis starten bei der Vereinten Volksbank

Auf ihren Berufsstart freuen sich sieben junge Bankkaufleute, die zukünftig das Team der Vereinten Volksbank ergänzen. Die Vorstandsmitglieder Johannes Becker und Martin...

Notbetreuung in der Schule am Tetraeder

Ein Angebot der Stadt Bottrop für Eltern von Kindern mit Behinderungen Für Kinder und Jugendliche mit geistiger oder körperlicher...