Kinder vom „Leseclub anne Emscher“ genießen Stadtrundfahrt

Die Kinder vom „Leseclub anne Emscher“ sowie von der Schule am Tetraeder haben an einer Stadtrundfahrt durch Bottrop teilgenommen. Organisiert wurde diese Veranstaltung von der Stadtteilarbeit der „Lebendigen Bibliothek“. Unter anderem soll die Kooperation zwischen der Grundschule in der Welheimer Mark und der Schule am Tetraeder durch solche Veranstaltungen vertieft werden. Ein weiteres gemeinsames Projekt der beiden Schulen in Zusammenarbeit mit der Stadtteilarbeit steht unter dem Motto „Schule ohne Rassismus“.

Bildquelle: Stadt Bottrop

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.