0.8 C
Bottrop
Freitag, Dezember 9, 2022
spot_img
15,745FansGefällt mir

News

Sonderaktion soll Sicherheit von Radfahrern erhöhen

Durch Überprüfungen der örtlichen Polizei und Mitarbeiter(innen) des städtischen Straßenverkehrsamtes ist aufgefallen, dass vermehrt Radfahrer(innen) im Stadtgebiet die vorhandenen Geh- und Radwege falsch benutzen. Außerdem sind die vorhandenen Rad- bzw. Gehwege des Öfteren durch parkende Fahrzeuge blockiert, so dass Radfahrer(innen) gezwungen sind, in den fließenden Verkehr auszuweichen und so zusätzlich gefährdet werden.

Daher wird die Abteilung für Verkehrsordnungswidrigkeiten der Stadtverwaltung gemeinsam mit der Polizei am 9. und 10. Juli eine Schwerpunktaktion im Innenstadtbereich durchführen, bei der diese Problematik in den Blick genommen wird.

Am 9. Juli zwischen 11 und 12 Uhr werden die Rad- bzw. Autofahrer gezielt angesprochen und auf etwaiges Fehlverhalten hingewiesen. Am 10. Juli wird es dann ernst: es werden Verwarnungen gegen die Verkehrsteilnehmer ausgesprochen.

Latest Posts