30.1 C
Bottrop
Freitag, Juni 18, 2021

Bau-Boom hält an: 280 neue Wohnungen in Bottrop gebaut

„Auftragsbücher prall gefüllt“ | Gewerkschaft fordert Lohn-Plus Boomende Baubranche: In Bottrop wurden im vergangenen Jahr 280 neue Wohnungen gebaut...
15,745FansGefällt mir

News

Bau-Boom hält an: 280 neue Wohnungen in Bottrop gebaut

„Auftragsbücher prall gefüllt“ | Gewerkschaft fordert Lohn-Plus Boomende Baubranche: In Bottrop wurden im vergangenen Jahr 280 neue Wohnungen gebaut...

Sommerakademie „Art Lab“ im Kulturzentrum

Workshops für alle Experimentierfreudigen starten im neuen Forum „B12“ In den ersten drei Wochen der Sommerferien (5. Juli bis...

Bis zu fünf Prozent mehr Geld für Beschäftigte in der Ernährungsindustrie

Lohn-Plus für systemrelevante Jobs in der Bottroper Lebensmittelindustrie Lohn-Plus für Ernährer: Wer in Bottrop Lebensmittel herstellt oder Getränke abfüllt,...

Radarstandorte im Stadtgebiet vom 21. bis zum 27. Juni

An folgenden Standorten werden nach Mitteilung der Stadtverwaltung vom 21. bis zum 27. Juni Geschwindigkeitskontrollen durch das städtische Straßenverkehrsamt durchgeführt:

Feuerwehr Bottrop – Workshop Flüssiggasbrandbekämpfung

Am letzten Samstag führte die Feuerwehr gemeinsam mit der Firma Drachengas aus Frankfurt am Main einen ganztägigen Workshop zum Thema Flüssiggasbrandbekämpfung durch.

Täglich rollen Flüssiggastransporte über die Autobahnen im Ruhrgebiet und damit auch durch das Einsatzgebiet der Bottroper Feuerwehr. Und auch im häuslichen Bereich treffen Einsatzkräfte immer wieder auf Flüssiggastanks für Heizsysteme. Im Brandfall müssen die Einsatzkräfte hier große Vorsicht walten lassen. Gleichzeitig sind eine schnelle Reaktion und ein entschiedenes Eingreifen Voraussetzung, um eine Explosion des Gasbehälters zu verhindern.

50 Teilnehmer von Freiwilliger und Berufsfeuerwehr konnten dabei jede Menge neue Erkenntnisse sammeln, welche Maßnahmen bei defekten bzw. brennenden Flüssiggasanlagen durchzuführen sind.

Neben den Merkmalen der stationären Anlagen wurden auch die Gefahrenabwehrmaßnahmen bei verunfallten Flüssiggastankwagen besprochen.

Bevor es zum praktischen Ausbildungsteil ging, wurden den Einsatzkräften in einigen sehr anschaulichen Versuchen zunächst die physikalischen Eigenschaften von Flüssiggas dargestellt.

Anschließend wurde an verschiedenen Stationen in der Praxis das richtige Vorgehen bei der Flüssiggasbrandbekämpfung geübt. Alle Teilnehmer konnten so wichtige Erfahrungen für diese nicht alltäglichen Einsatzsituationen sammeln.

 

(C) FW Bottrop Pressestelle

(C) FW Bottrop Pressestelle

Latest Posts

Bau-Boom hält an: 280 neue Wohnungen in Bottrop gebaut

„Auftragsbücher prall gefüllt“ | Gewerkschaft fordert Lohn-Plus Boomende Baubranche: In Bottrop wurden im vergangenen Jahr 280 neue Wohnungen gebaut...

Sommerakademie „Art Lab“ im Kulturzentrum

Workshops für alle Experimentierfreudigen starten im neuen Forum „B12“ In den ersten drei Wochen der Sommerferien (5. Juli bis...

Bis zu fünf Prozent mehr Geld für Beschäftigte in der Ernährungsindustrie

Lohn-Plus für systemrelevante Jobs in der Bottroper Lebensmittelindustrie Lohn-Plus für Ernährer: Wer in Bottrop Lebensmittel herstellt oder Getränke abfüllt,...

Radarstandorte im Stadtgebiet vom 21. bis zum 27. Juni

An folgenden Standorten werden nach Mitteilung der Stadtverwaltung vom 21. bis zum 27. Juni Geschwindigkeitskontrollen durch das städtische Straßenverkehrsamt durchgeführt: