2.6 C
Bottrop
Freitag, Januar 22, 2021

Whats up Bottrop?!

Maske auf und durch Wir werden sie einfach nicht los… Die Regierung beschließt eine erweiterte Maskenpflicht und verlängert den...
15,571FansGefällt mir

News

Whats up Bottrop?!

Maske auf und durch Wir werden sie einfach nicht los… Die Regierung beschließt eine erweiterte Maskenpflicht und verlängert den...

Öffnungszeiten im ZIB coronabedingt verändert: Kostenlose Energieberatungen weiterhin möglich

Die Innovation City Management GmbH (ICM) stellt coronabedingt die Öffnungszeiten für das Zentrum für Information und Beratung (ZIB) am Hauptbahnhof Bottrop um:...

Aktuelle Regelungen zur Kindertagesbetreuung verlängert

Die Vorgaben zum „eingeschränkten Pandemiebetrieb“ gelten nun bis zum 14. Februar Die aktuellen Regelungen zur Kindertagesbetreuung, die durch Ministerium...

Stadt stattet Lehrpersonal an Schulen vorsorglich mit FFP2-Masken aus

Vorgang wurde bereits lange vor Beschluss des Landes angestoßen Um für den in Zukunft wiederkehrenden Präsenzunterricht gewappnet zu sein...

Zum zehnten Mal die „nachtfrequenz“ in Bottrop

In der Nacht vom 28. auf den 29. September findet die „nachtfrequenz19 –die Nacht der Jugendkultur“ statt. Im Kulturzentrum August Everding gibt es dann viel zu sehen und zu erleben. Überall verteilt finden Musik-Acts, Lesungen, Filmvorführungen und Tanz- und Theaterperformances mit den Jugendlichen statt. In verschiedenen Workshops und Mitmachaktionen (wie Tape-Art, Trommeln oder Greenscreen und vielem mehr) können die Jugendlichen selbst aktiv werden.

Auch diesem Jahr laden städtische Kulturschaffende wieder zu einer Nacht ein, die Jugendliche zum Zuschauen und Mitmachen anregt. Die Kulturwerkstatt Bottrop organisiert die Veranstaltung in Kooperation mit der Musikschule, der Lebendigen Bibliothek und dem Filmforum der VHS. Außerdem sind wieder das Netzwerk für offene Kinder- und Jugendarbeit und die Hochschule Ruhr West mit dabei.

Zum Hintergrund:
Zum 10. Mal präsentiert und fördert die „nachtfrequenz“ die kulturellen Aktivitäten, die Ideen und Talente von Jugendlichen. Kulturelle Partner in 90 Städten und Gemeinden organisieren an rund 150 Orten eine Vielzahl von Programmen.
Städte und Gemeinden aus NRW konnten Fördergelder für ihre geplanten Angebote und Projekte im Rahmen der „Nacht der Jugendkultur“ bei der LKJ NRW e.V. beantragen. Eine unabhängige Jury aus Jugendlichen und Erwachsenen hat über die Vergabe der Mittel entschieden.
„nachtfrequenz19 – Nacht der Jugendkultur“ wird veranstaltet von der Landesvereinigung Kulturelle Jugendarbeit NRW e.V. und gefördert vom Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen.

Latest Posts

Whats up Bottrop?!

Maske auf und durch Wir werden sie einfach nicht los… Die Regierung beschließt eine erweiterte Maskenpflicht und verlängert den...

Öffnungszeiten im ZIB coronabedingt verändert: Kostenlose Energieberatungen weiterhin möglich

Die Innovation City Management GmbH (ICM) stellt coronabedingt die Öffnungszeiten für das Zentrum für Information und Beratung (ZIB) am Hauptbahnhof Bottrop um:...

Aktuelle Regelungen zur Kindertagesbetreuung verlängert

Die Vorgaben zum „eingeschränkten Pandemiebetrieb“ gelten nun bis zum 14. Februar Die aktuellen Regelungen zur Kindertagesbetreuung, die durch Ministerium...

Stadt stattet Lehrpersonal an Schulen vorsorglich mit FFP2-Masken aus

Vorgang wurde bereits lange vor Beschluss des Landes angestoßen Um für den in Zukunft wiederkehrenden Präsenzunterricht gewappnet zu sein...