17.6 C
Bottrop
Donnerstag, Juni 24, 2021

Radarstandorte im Stadtgebiet vom 28. Juni bis zum 4. Juli

An folgenden Standorten werden nach Mitteilung der Stadtverwaltung vom 28. Juni bis zum 4. Juli Geschwindigkeitskontrollen durch das städtische Straßenverkehrsamt durchgeführt:
15,745FansGefällt mir

News

Radarstandorte im Stadtgebiet vom 28. Juni bis zum 4. Juli

An folgenden Standorten werden nach Mitteilung der Stadtverwaltung vom 28. Juni bis zum 4. Juli Geschwindigkeitskontrollen durch das städtische Straßenverkehrsamt durchgeführt:

Fußgängerin auf Parkplatz angefahren

Am Dienstagnachmittag wollte eine 86-jährige Autofahrerin aus Bottrop auf einem Supermarkt-Parkplatz an der Gladbecker Straße rückwärts ausparken. Dabei stieß sie mit einer...

Befund im RWW-Trinkwasser nicht bestätigt

Suche nach möglicher Ursache geht weiter Das städtische Gesundheitsamt teilt mit, dass alle Nachproben des Trinkwassers aus dem Wasserwerk...

Kostenloses Parkangebot für Auto und Fahrrad

Um die Erreichbarkeit der Innenstadt weiterhin zu stärken, sind beim Parken die ersten 60 Minuten kostenfrei und die Radstation bleibt ebenfalls kostenlos.

17. Verleihung des Hermann-Hölter-Preises am 20. November 2019

Zum 17. Mal wird am 20. November 2019 der Hermann-Hölter-Preis verliehen. Der Hermann-Hölter-Verein konnte in den letzten Jahren den Preis an 19 Preisträger vergeben. Ausgezeichnet wurden einzelne junge Menschen und Gruppen, die Ideen und Ziele in sozialen und kulturellen Projekten umsetzten. Themen waren z.B. der Umweltschutz, Unterstützung von behinderten und alten Mitbürgern, Probleme sozialer Minderheiten, solidarisches Verhalten.

In diesem Jahr werden Dilara Cakir und Ehsanullah Khurami den Preis für ihr soziales und politisches Engagement innerhalb und außerhalb ihrer Schule bekommen. Beide besuchen das Berufskolleg Bottrop. In ihrem mutigen Einstehen für demokratische Rechte und Freiheiten sieht die Jury des Hermann-Hölter-Vereins ein Hoffnungszeichen.

Die Preisverleihung wird im Rahmen einer Feier am 20. November 2019 um 19 Uhr im Martinszentrum (Bottrop, An der Martinskirche 1) stattfinden. Interessierte Bürger sind herzlich willkommen.

 

Latest Posts

Radarstandorte im Stadtgebiet vom 28. Juni bis zum 4. Juli

An folgenden Standorten werden nach Mitteilung der Stadtverwaltung vom 28. Juni bis zum 4. Juli Geschwindigkeitskontrollen durch das städtische Straßenverkehrsamt durchgeführt:

Fußgängerin auf Parkplatz angefahren

Am Dienstagnachmittag wollte eine 86-jährige Autofahrerin aus Bottrop auf einem Supermarkt-Parkplatz an der Gladbecker Straße rückwärts ausparken. Dabei stieß sie mit einer...

Befund im RWW-Trinkwasser nicht bestätigt

Suche nach möglicher Ursache geht weiter Das städtische Gesundheitsamt teilt mit, dass alle Nachproben des Trinkwassers aus dem Wasserwerk...

Kostenloses Parkangebot für Auto und Fahrrad

Um die Erreichbarkeit der Innenstadt weiterhin zu stärken, sind beim Parken die ersten 60 Minuten kostenfrei und die Radstation bleibt ebenfalls kostenlos.