14.8 C
Bottrop
Donnerstag, Oktober 22, 2020

Einbrüche

Zwischen Dienstagnachmittag und Dienstagabend verschafften sich Unbekannte gewaltsam Zugang zu einem Bürocontainer an einer Baustelle In der Welheimer Mark. Aus diesem Container...
15,571FansGefällt mir

News

Einbrüche

Zwischen Dienstagnachmittag und Dienstagabend verschafften sich Unbekannte gewaltsam Zugang zu einem Bürocontainer an einer Baustelle In der Welheimer Mark. Aus diesem Container...

Unfallfluchten mit Sachschaden

Auf dem Parkplatz eines Getränkemarktes Im Fuhlenbrock hat es heute Vormittag eine Unfallflucht gegeben. Dabei wurde zwischen 11.25 Uhr und 11.35 Uhr...

Aquakurse im Hallenbad Kirchhellen

Im Hallenbad Kirchhellen werden wieder zwei Aquakurse angeboten. Die Kurse finden statt am Montag, 26. Oktober, 18.30 bis 20.30 Uhr und am...

Notfallpraxis am Marienhospital führt Covid-19-Abstriche durch

Eine telefonische Anmeldung für die Abstriche ist notwendig. Seit nunmehr rund einer Woche werden in der Notfallpraxis am Marienhospital...

Neuer Integrationsbericht erschienen

Die Stadtverwaltung hat den Integrationsbericht 2018 veröffentlicht. Seit 2013 erstellt das Referat Migration-Kommunales Integrationszentrum jährlich einen Integrationsbericht. Im ersten Teil beschreiben die Einrichtungen in Bottrop ihre Aktivitäten im Arbeitsfeld „Integration von Migrantinnen und Migranten“. Für das Berichtsjahr 2018 leisten 52 Einrichtungen einen Beitrag. Alle wesentlichen Akteure im Handlungsfeld Migration sind damit im Integrationsbericht vertreten und liefern gemeinsam ein umfassendes Bild des Engagements im Bereich Zuwanderung in die Stadt Bottrop. Vertreten sind kommunale wie nicht kommunale Einrichtungen, kleine wie große Träger, ehrenamtliche wie hauptamtliche Akteure.

Im Berichtsjahr 2018 wurden die meisten Maßnahmen in den Bereichen Sprachförderung, Beratung, Arbeitsmarkt und interkulturelle Begegnung angeboten. Daneben sind Eltern-Kind-Arbeit, Kreativität, Gesundheit und Sport häufige Themen der Aktivitäten.

Neben den inhaltlichen Beiträgen enthält der Bericht einen umfangreichen statistischen Teil mit Zahlen, Daten und Fakten zu den Themen Demografie, Beschäftigung, Bildung, Gesundheit, Lebensunterhalt und Rechtliches. Hier sind sowohl ausführliches Datenmaterial mit Blick auf 2018 als auch die Fortschreibung der wichtigsten Daten im Zeitverlauf zu finden. Die Daten werden in Tabellen und Diagrammen dargestellt und für jeden Bereich zusammenfassend analysiert. Neu im Bericht 2018: Beispielaussagen zum einfacheren Verständnis der Statistiken.

Der Integrationsbericht 2018 kann unter folgendem Link im Internet herunter geladen werden: https://www.bottrop.de/soziales/zuwanderung/aktuelles/01-Integrationsbericht_2018.php .

Das Integrationsportal der Stadt Bottrop – das Online-Medium für das Thema Zuwanderung – ist hier zu finden: https://www.bottrop.de/zuwanderung .

Latest Posts

Einbrüche

Zwischen Dienstagnachmittag und Dienstagabend verschafften sich Unbekannte gewaltsam Zugang zu einem Bürocontainer an einer Baustelle In der Welheimer Mark. Aus diesem Container...

Unfallfluchten mit Sachschaden

Auf dem Parkplatz eines Getränkemarktes Im Fuhlenbrock hat es heute Vormittag eine Unfallflucht gegeben. Dabei wurde zwischen 11.25 Uhr und 11.35 Uhr...

Aquakurse im Hallenbad Kirchhellen

Im Hallenbad Kirchhellen werden wieder zwei Aquakurse angeboten. Die Kurse finden statt am Montag, 26. Oktober, 18.30 bis 20.30 Uhr und am...

Notfallpraxis am Marienhospital führt Covid-19-Abstriche durch

Eine telefonische Anmeldung für die Abstriche ist notwendig. Seit nunmehr rund einer Woche werden in der Notfallpraxis am Marienhospital...