18 C
Bottrop
Dienstag, Juni 22, 2021

Seniorin an Haustür überrumpelt

Am Montag, gegen 12:45 Uhr, klingelte ein unbekannter Mann unter einem Vorwand bei einer 88-jährigen Bottroperin. Beim Öffnen der Tür stieß der...
15,745FansGefällt mir

News

Seniorin an Haustür überrumpelt

Am Montag, gegen 12:45 Uhr, klingelte ein unbekannter Mann unter einem Vorwand bei einer 88-jährigen Bottroperin. Beim Öffnen der Tür stieß der...

Faire Miete in der Stadt Bottrop: Maximal 7,00 Euro – Mangelware Seniorenwohnungen: 3.350 fehlen

Gütesiegel „Mein Fair-Mieter“ definiert Miet-Limit und fordert altersgerechtes Sanieren Im Alter droht Mietern eine doppelte Hürde: Oft reicht die...

Bottroperin bei Unfallflucht verletzt

Auf der Schützenstraße ist am Montagnachmittag eine 48-jährige Frau aus Bottrop angefahren und leicht verletzt worden. Die Frau stand gegen 16.50 Uhr...

Zahlreiche Geschwindigkeitsverstöße

Zur Bekämpfung der Raser- und illegalen Tuningszene hat die Polizei am vergangenen Freitagabend (18:00 Uhr - Samstag 00:45 Uhr) in einem Schwerpunkteinsatz...

„BOTTROP LEUCHTET“: Viele Unterstützer lassen Innenstadt weihnachtlich erstrahlen

Viele Bottroper Bürger und Unternehmer sind dem gemeinsamen Sponsorenaufruf von Oberbürgermeister Bernd Tischler und dem gemeinnützigen Verein Marketing für Bottrop e.V. im Oktober gefolgt, sodass neue Elemente des Winterbeleuchtungskonzeptes „BOTTROP LEUCHTET“ für die Innenstadt umgesetzt wurden. Die Lichtelemente sorgen für vorweihnachtliche Stimmung und lassen darüber hinaus Straßen oder Plätze bis Mitte Januar 2020 erstrahlen.

„Kunden zieht es zum Einkauf immer in die Städte, in denen die Straßen mit Überspannungen, Kugeln und Sternen winterlich geschmückt sind. Wir wollten erreichen, dass unsere Innenstadt während der dunklen Jahreszeit attraktiver ist“, sagt Citymanagerin Ute Schimmang. „Natürlich hoffen wir, dass auch der Handel von der längeren Verweildauer der Besucher profitiert, die dann das eine oder andere Geschenk in unseren Geschäften finden.“

Ohne die Spenden der 49 Sponsoren wäre der Start nicht so erfolgreich gelungen: Insgesamt kamen rund 40.000 Euro zusammen. Dorothee Lauter, Abteilungsleiterin für Wirtschaftsförderung und Standortmanagement, weist darauf hin, dass dank der Mittel aus dem Verfügungsfond der Städtebauförderung die Beschaffung und Erstinstallation mit 50 Prozent gefördert werden konnten. „Wir hoffen, dass es uns im kommenden Jahr gelingt, weitere Unterstützer zu finden.“

Der Auftakt ist aus Sicht der Organisatoren gut gelungen. Nun heißt es gemeinsam mit der Herstellerfirma Essert Illuminationen und der Installationsfirma Becks und Derichs an den Rahmenbedingungen und dem Winterbeleuchtungskonzept für 2020 zu feilen. „Unser Anliegen ist es, die Erfahrungen dieser Saison in weitere Planungen einfließen zu lassen. Dabei werden wir auch eng mit den Interessensgemeinschaften und weiteren Akteuren zusammenarbeiten“, sagt Dorothee Lauter.

Oberbürgermeister Bernd Tischler bedankt sich für das große Engagement bei allen Unterstützern. Es haben sich neben Unternehmen auch Privatpersonen an der Realisierung der Winterbeleuchtung beteiligt. Alle Namen sind auf der Sponsorenwand in der Kirchhellener Straße 2 und auf der digitalen Karte unter www.bottrop.de/winterbeleuchtung zu finden.

Namen der Unterstützer

Unternehmen:

Plaza Hospitality GmbH
Agathon GmbH & Co.KG
Rechtsanwaltskanzlei Irfan Durdu
Hausverw./Immobilien Drießen
bauen & wohnen U. Borgmann
Einrichtungshaus Ostermann
AWO Unterbezirk Gelsenkirchen
Sparkasse Bottrop
Bezirksvertretung Bottrop Mitte
Corretto
Cafe Extrablatt
Niesing Immobilien
Freizeitpark Schloss Beck
Elektro Organista GmbH
DRS Verwaltungs GmbH
Knappschaftskrankenhaus Bottrop
Baytemür GmbH
Logobox Werbetechnik GmbH
Auto Tufan
Il Vinaio Weinhandels GmbH
Pikilia greekcuisine
Bodega Tapas Bar
J-turn GmbH & Ko.KG
Gesellschaft für Bauen und Wohnen
Lauter Kommunikation GmbH
Pkw-Ankauf24
Tufan Automobile
Handyboxx

Privatpersonen:

Frau König
Frau Klocke
Familie Liedke / Schatz
Familie Begemann
Herr Dimiceli
Frau Hollberg-Steinborn
Herr Fechner
Frau Junker
Familie von Wysocki
Familie Schießer / Lehnig
Familie Jeszka
Familie Looschelders
Familie Natz
Frau Gauer
Familie Hans Wüstefeld
Mitarbeiter der Wirtschaftsförderung

Latest Posts

Seniorin an Haustür überrumpelt

Am Montag, gegen 12:45 Uhr, klingelte ein unbekannter Mann unter einem Vorwand bei einer 88-jährigen Bottroperin. Beim Öffnen der Tür stieß der...

Faire Miete in der Stadt Bottrop: Maximal 7,00 Euro – Mangelware Seniorenwohnungen: 3.350 fehlen

Gütesiegel „Mein Fair-Mieter“ definiert Miet-Limit und fordert altersgerechtes Sanieren Im Alter droht Mietern eine doppelte Hürde: Oft reicht die...

Bottroperin bei Unfallflucht verletzt

Auf der Schützenstraße ist am Montagnachmittag eine 48-jährige Frau aus Bottrop angefahren und leicht verletzt worden. Die Frau stand gegen 16.50 Uhr...

Zahlreiche Geschwindigkeitsverstöße

Zur Bekämpfung der Raser- und illegalen Tuningszene hat die Polizei am vergangenen Freitagabend (18:00 Uhr - Samstag 00:45 Uhr) in einem Schwerpunkteinsatz...