Startercenter-Workshop zur Pressearbeit

Zeitung, Radio, Fernsehen, Onlinemedien. Überall wird redaktionell über die Dinge in der Welt und im direkten Umfeld berichtet. Gute Presse- und Öffentlichkeitsarbeit ist auch für Existenzgründerinnen und Existenzgründer sowie junge Unternehmen von Anfang an wichtig. Doch wie kann es gelingen, mit Nachrichten aus dem eigenen Unternehmen die Aufmerksamkeit der Medien zu gewinnen?

In einem ganztägigen Startercenter-Workshop am Dienstag, 18. Februar (von 9 bis16 Uhr, Paßstraße 2) werden die folgenden Fragestellungen erörtert: Ist mein Unternehmen, bin ich überhaupt medial interessant? Wann ist ein Thema eine Geschichte? Was interessiert die Journalistin – den Journalisten? Wie spreche ich Fachmedien an? Welche Medien sind relevant? Was unterscheidet Pressearbeit von Werbung? Welchen Mehrwert kann Pressearbeit bieten?

Ein medienerfahrener Referent aus Bottrop gibt praxisnahe Tipps für eine nachhaltige Pressearbeit und bietet genügend zeitlichen Raum für Diskussionen.

Anmeldungen sind ab sofort möglich beim Startercenter NRW Bottrop unter
0 20 41/70 – 4782.

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.