11.8 C
Bottrop
Donnerstag, Oktober 29, 2020

Radarstandorte im Stadtgebiet vom 2. bis zum 8. November

An folgenden Standorten werden nach Mitteilung der Stadtverwaltung vom 2. bis zum 8. November Geschwindigkeitskontrollen durch das städtische Straßenverkehrsamt durchgeführt:
15,571FansGefällt mir

News

Radarstandorte im Stadtgebiet vom 2. bis zum 8. November

An folgenden Standorten werden nach Mitteilung der Stadtverwaltung vom 2. bis zum 8. November Geschwindigkeitskontrollen durch das städtische Straßenverkehrsamt durchgeführt:

Unfallfluchten mit Sachschaden

Am Dienstag, gegen 17:55 Uhr, beschädigte ein unbekannter Autofahrer einen geparkten, schwarzen BMW Mini an der Hauptstraße. Hinweise auf den Verursacher liegen...

Corona-Infotelefon ist überlastet

Auch längere Wartezeiten bei Rufnummern des Gesundheitsamtes sind möglich Die zweite Welle der Corona-Pandemie führt zu zahlreichen Rückfragen an...

Piet und Alex starten den Bott-Cast

Treffen sich zwei Typen inner Kneipe… - was beginnt wie ein Witz, ist der Start für etwas Neues und etwas Einzigartiges gewesen,...

Freie Plätze für den Halloween-Workshop in den Herbstferien

Insgesamt können noch fünf Plätze vergeben werden

Es gibt noch fünf freie Plätze für die Halloween-Ferienfreizeit des Fachbereichs Jugend und Schule. Das Angebot findet während der Herbstferien von Montag, 12. Oktober, bis Freitag, 16. Oktober, im Jugendkombihaus (Ruhrölstr. 3) statt. Kinder im Alter von sechs bis neun Jahren können dann täglich von 10 bis 16 Uhr an den Workshops teilnehmen.

Alle Teilnehmenden werden in zwei Gruppen aufgeteilt, auf die verschiedene Programmpunkte rund um das Thema Halloween warten. Dazu zählen das Anfertigen von Kostümen bis hin zu gruseliger Halloween-Deko. Darüber hinaus werden auch weitere Bastel-, Kreativ- und Bewegungsangebote für ausreichend Abwechslung sorgen. Jedes Kind erhält täglich ein Mittagessen und es steht ausreichend Wasser zur Verfügung.

Die Teilnahmegebühr für das einwöchige Ferienprogramm beträgt 5,00 Euro. Eine Anmeldung zur Ferienfreizeit ist unter Tel. 02041/70-36 74 bei Nina Klaus möglich.

Die Ferienfreizeit ist an die aktuelle Coronaschutzverordnung NRW gebunden. Kurzfristige Änderungen sind daher nicht auszuschließen.

Text: Stadt Bottrop

Latest Posts

Radarstandorte im Stadtgebiet vom 2. bis zum 8. November

An folgenden Standorten werden nach Mitteilung der Stadtverwaltung vom 2. bis zum 8. November Geschwindigkeitskontrollen durch das städtische Straßenverkehrsamt durchgeführt:

Unfallfluchten mit Sachschaden

Am Dienstag, gegen 17:55 Uhr, beschädigte ein unbekannter Autofahrer einen geparkten, schwarzen BMW Mini an der Hauptstraße. Hinweise auf den Verursacher liegen...

Corona-Infotelefon ist überlastet

Auch längere Wartezeiten bei Rufnummern des Gesundheitsamtes sind möglich Die zweite Welle der Corona-Pandemie führt zu zahlreichen Rückfragen an...

Piet und Alex starten den Bott-Cast

Treffen sich zwei Typen inner Kneipe… - was beginnt wie ein Witz, ist der Start für etwas Neues und etwas Einzigartiges gewesen,...