7.1 C
Bottrop
Freitag, Dezember 4, 2020

52-jährige Bottroperin bei Unfall leicht verletzt

Am Donnerstagnachmittag, gegen 17:00 Uhr, war eine 52-jährige Bottroperin mit ihrem Pedelec auf der Röntgenstraße unterwegs und wollte die Osterfelder Straße überqueren....
15,571FansGefällt mir

News

52-jährige Bottroperin bei Unfall leicht verletzt

Am Donnerstagnachmittag, gegen 17:00 Uhr, war eine 52-jährige Bottroperin mit ihrem Pedelec auf der Röntgenstraße unterwegs und wollte die Osterfelder Straße überqueren....

Je ein neues Verkehrsdisplay in jedem Stadtbezirk

Am Wiesengrund, an der Zeppelin- und an der Armeler Straße Zur Erhöhung der Verkehrssicherheit wurden in den vergangenen Jahren...

„Deine Stadt – Dein Gutschein“ erfolgreich gestartet – jetzt auch online erhältlich

Interessierten Händler, Dienstleister und Gastronomen können sich noch am Gutscheinsystem beteiligen Mit großem Erfolg ist die Gemeinschaftsaktion des Gemeinnützigen...

Gute Resonanz auf Abschluss-Befragung zur InnovationCity –Teilnahme bis 13.12. möglich

Die InnovationCity Management GmbH (ICM) freut sich sehr darüber, dass ihre Online-Befragung zum Abschluss des Klimaprojektes in Bottrop so gut angenommen wird:...

Erfolgreicher Abschluss der Maschinistenausbildung bei der Freiwilligen Feuerwehr

Nach ca. 70 Stunden Ausbildung konnten am 17.10.2020 zehn ehrenamtliche Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr erfolgreich die Maschinistenausbildung für Löschfahrzeuge abschließen. Dieser Lehrgang ist Voraussetzung für die sichere Bedienung der in den Feuerwehrfahrzeugen eingebauten Feuerlöschkreiselpumpen und Tragkraftspritzen.

Der Lehrstoff, der vom Ausbilderteam vermittelt wurde, umfasste die physikalischen Grundlagen für die Wasserförderung über Motorenkunde, Bedienung, Wartung und Pflege der vielfältigen Feuerwehrpumpen bis hin zur Wasserförderung über lange Wegstrecken, also alles an Theorie und Praxis, was an Grundwissen für den Einsatz der hochtechnisierten Feuerwehrpumpen unabdingbar ist.

Mit diesem Maschinistenlehrgang ging auch die Ära eines Ausbilders zu Ende, der diese spezielle Ausbildung über mehrere Jahre prägte. Hauptbrandmeister Michael Ritter betreute aufgrund seiner bevorstehenden Pensionierung zum letzten Mal einen Maschinistenlehrgang. Für seine Verdienste bedankten sich Sachgebietsleiter Frank Lindemans und die neuen MaschinistInnen mit einem kleinen Präsent.

Text und Foto: Feuerwehr Bottrop

Auf dem Foto: Die neu ausgebildeten MaschinistInnen mit den Ausbildern Michael Ritter (kniend links) und Heiko Richter (kniend rechts)

Latest Posts

52-jährige Bottroperin bei Unfall leicht verletzt

Am Donnerstagnachmittag, gegen 17:00 Uhr, war eine 52-jährige Bottroperin mit ihrem Pedelec auf der Röntgenstraße unterwegs und wollte die Osterfelder Straße überqueren....

Je ein neues Verkehrsdisplay in jedem Stadtbezirk

Am Wiesengrund, an der Zeppelin- und an der Armeler Straße Zur Erhöhung der Verkehrssicherheit wurden in den vergangenen Jahren...

„Deine Stadt – Dein Gutschein“ erfolgreich gestartet – jetzt auch online erhältlich

Interessierten Händler, Dienstleister und Gastronomen können sich noch am Gutscheinsystem beteiligen Mit großem Erfolg ist die Gemeinschaftsaktion des Gemeinnützigen...

Gute Resonanz auf Abschluss-Befragung zur InnovationCity –Teilnahme bis 13.12. möglich

Die InnovationCity Management GmbH (ICM) freut sich sehr darüber, dass ihre Online-Befragung zum Abschluss des Klimaprojektes in Bottrop so gut angenommen wird:...