6.6 C
Bottrop
Freitag, Februar 26, 2021

Wohlfahrtsmarken

Wohlfahrtsmarken unterstützen soziale Projekte. Marken verkaufen – Menschen helfen! Einrichtungen und Freiwillige, die Wohlfahrtsmarken verkaufen, können...
15,571FansGefällt mir

News

Wohlfahrtsmarken

Wohlfahrtsmarken unterstützen soziale Projekte. Marken verkaufen – Menschen helfen! Einrichtungen und Freiwillige, die Wohlfahrtsmarken verkaufen, können...

Radarstandorte im Stadtgebiet vom 1. bis zum 7. März

An folgenden Standorten werden nach Mitteilung der Stadtverwaltung vom 1. bis zum 7. März Geschwindigkeitskontrollen durch das städtische Straßenverkehrsamt durchgeführt:

Kreuzwegstationen der Halde Haniel werden aufgearbeitet

Vandalismus und Witterung haben ihre Spuren hinterlassen. Einzelne Stationen werden vorläufig abgebaut und durch benachbarte Handwerksunternehmen instandgesetzt. Coronabedingt muss der Karfreitags-Kreuzweg in...

Einbruch im Tourismus: 61 Prozent weniger Gäste in Bottrop

Gewerkschaft fordert Öffnungsperspektive für Hotels und Gaststätten Corona sorgt für Einbruch im heimischen Tourismus: Bottrop haben im vergangenen Jahr...

Jugendparlament „YOU.PA“ engagiert sich im Kinder- und Jugendrat NRW

Max Fockenberg wurde zudem direkt in das Sprecherteam des landesweiten Gremiums gewählt.

Austauschen, vernetzen, Vertreter anderer Jugendparlamente kennenlernen – mit diesen Zielen vertraten die beiden YOU.PA-Sprecher Max Fockenberg und Gwan Suliman das Bottroper Jugendgremium Mitte Januar erstmals bei einem Online-Klausurtag des Kinder- und Jugendrates NRW.

Neben dem Erarbeiten von Projekten in verschiedenen Arbeitsgruppen und der Formulierung von Anträgen für den Hauptausschuss im NRW-Landtag stand dort ebenfalls die Wahl des Sprecherteams auf der Tagesordnung. Auch YOU.PA-Sprecher Max Fockenberg stellte sich zur Wahl und erhielt nach mehreren Stichwahl-Durchgängen die Mehrheit der Stimmen.

Der 18-jährige Kirchhellener leitet dementsprechend nun auch gemeinsam mit zwei weiteren Jugendlichen aus Düsseldorf und Dortmund den Kinder- und Jugendrat NRW. „Das Wichtigste ist, dass unser Bottroper Jugendparlament durch das Mitwirken im Kinder- und Jugendrat direkten Kontakt zu anderen Jugendgremien und -vertretern hat. Dadurch können wir gezielt auf die Expertise anderer, erfahrener Jugendgremien zurückgreifen“, sagt Max Fockenberg.

Zum Kinder- und Jugendrat NRW

Der Kinder- und Jugendrat NRW ist ein landesweiter Zusammenschluss der nordrhein-westfälischen Kinder- und Jugendgremien. Mit überregionalen Projekten und Aktionen vertritt der Rat die Meinungen und Interessen von Kindern und Jugendlichen gegenüber der Politik und Öffentlichkeit. Jedes Gremium aus NRW kann zwei Delegierte und zwei stellvertretende Delegierte in den Kinder- und Jugendrat entsenden. Für das Bottroper Jugendparlament haben diese Rolle die beiden Sprecher übernommen. Über die Entsendung weiterer Delegierter entscheidet das Jugendparlament auf seiner nächsten Sitzung.

Text: Stadt Bottrop

Latest Posts

Wohlfahrtsmarken

Wohlfahrtsmarken unterstützen soziale Projekte. Marken verkaufen – Menschen helfen! Einrichtungen und Freiwillige, die Wohlfahrtsmarken verkaufen, können...

Radarstandorte im Stadtgebiet vom 1. bis zum 7. März

An folgenden Standorten werden nach Mitteilung der Stadtverwaltung vom 1. bis zum 7. März Geschwindigkeitskontrollen durch das städtische Straßenverkehrsamt durchgeführt:

Kreuzwegstationen der Halde Haniel werden aufgearbeitet

Vandalismus und Witterung haben ihre Spuren hinterlassen. Einzelne Stationen werden vorläufig abgebaut und durch benachbarte Handwerksunternehmen instandgesetzt. Coronabedingt muss der Karfreitags-Kreuzweg in...

Einbruch im Tourismus: 61 Prozent weniger Gäste in Bottrop

Gewerkschaft fordert Öffnungsperspektive für Hotels und Gaststätten Corona sorgt für Einbruch im heimischen Tourismus: Bottrop haben im vergangenen Jahr...