6.6 C
Bottrop
Freitag, Februar 26, 2021

Wohlfahrtsmarken

Wohlfahrtsmarken unterstützen soziale Projekte. Marken verkaufen – Menschen helfen! Einrichtungen und Freiwillige, die Wohlfahrtsmarken verkaufen, können...
15,571FansGefällt mir

News

Wohlfahrtsmarken

Wohlfahrtsmarken unterstützen soziale Projekte. Marken verkaufen – Menschen helfen! Einrichtungen und Freiwillige, die Wohlfahrtsmarken verkaufen, können...

Radarstandorte im Stadtgebiet vom 1. bis zum 7. März

An folgenden Standorten werden nach Mitteilung der Stadtverwaltung vom 1. bis zum 7. März Geschwindigkeitskontrollen durch das städtische Straßenverkehrsamt durchgeführt:

Kreuzwegstationen der Halde Haniel werden aufgearbeitet

Vandalismus und Witterung haben ihre Spuren hinterlassen. Einzelne Stationen werden vorläufig abgebaut und durch benachbarte Handwerksunternehmen instandgesetzt. Coronabedingt muss der Karfreitags-Kreuzweg in...

Einbruch im Tourismus: 61 Prozent weniger Gäste in Bottrop

Gewerkschaft fordert Öffnungsperspektive für Hotels und Gaststätten Corona sorgt für Einbruch im heimischen Tourismus: Bottrop haben im vergangenen Jahr...

Lieferdienst „Louise“ bietet Online-Infoabend für Einzelhandel an

Austausch am 28. Januar soll Digitalisierung fördern und Potenziale erkennen

In der Corona-Pandemie wird ein digitales Standbein für den Einzelhandel immer wichtiger. Mit einem Online-Infoabend am Donnerstag, 28. Januar, um 20 Uhr erklärt das Team vom Lieferdienst „Louise“ wie es geht. Unternehmerinnen und Unternehmer in Bottrop erfahren, wie sie sich gut und schnell digital aufstellen können.

Mit „Louise“ die Präsenz stärken

Rund um das Projekt der städtischen Wirtschaftsförderung „Louise“ gibt es für den Bottroper Einzelhandel viele Möglichkeiten, um auf der digitalen Ebene sichtbar zu werden und auf sich aufmerksam zu machen. Vom Anlegen einer digitalen Visitenkarte, über einem Webshop bis hin zur Unterstützung des Vertriebskanals vom kostenlosen „Louise“-Lieferservice werden am Infoabend die verschiedensten Bausteine des digitalen Auftritts besprochen.

Zum Projekt informieren dabei Britta Löns (Agentur news-media) und Martina Schillings (Innovation City Management GmbH). Darüber hinaus ist Digitalcoach Thomas Dickenbrok mit vielen Tipps für die digitale Welt als „Special Guest“ dabei.

Um an dem Infoabend teilzunehmen, muss eine Anmeldung bei der Wirtschaftsförderung per E-Mail an Louise@bottrop.de erfolgen. Die Zugangsdaten für die Videokonferenz werden am Vortag der Veranstaltung an alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer verschickt.

Text: Stadt Bottrop

Latest Posts

Wohlfahrtsmarken

Wohlfahrtsmarken unterstützen soziale Projekte. Marken verkaufen – Menschen helfen! Einrichtungen und Freiwillige, die Wohlfahrtsmarken verkaufen, können...

Radarstandorte im Stadtgebiet vom 1. bis zum 7. März

An folgenden Standorten werden nach Mitteilung der Stadtverwaltung vom 1. bis zum 7. März Geschwindigkeitskontrollen durch das städtische Straßenverkehrsamt durchgeführt:

Kreuzwegstationen der Halde Haniel werden aufgearbeitet

Vandalismus und Witterung haben ihre Spuren hinterlassen. Einzelne Stationen werden vorläufig abgebaut und durch benachbarte Handwerksunternehmen instandgesetzt. Coronabedingt muss der Karfreitags-Kreuzweg in...

Einbruch im Tourismus: 61 Prozent weniger Gäste in Bottrop

Gewerkschaft fordert Öffnungsperspektive für Hotels und Gaststätten Corona sorgt für Einbruch im heimischen Tourismus: Bottrop haben im vergangenen Jahr...