18.5 C
Bottrop
Dienstag, Oktober 4, 2022
spot_img
15,745FansGefällt mir

News

„Coffee with a cop“ in Bottrop – Die Polizei lädt zum Kaffeetrinken ein

Die Polizei Recklinghausen möchte wissen, was die Menschen bewegt, was gut läuft und wo der Schuh vielleicht drückt. Am Mittwoch, 3. November, gibt es die Möglichkeit, bei einem gemeinsamen Kaffee oder Kakao ungezwungen ins Gespräch zu kommen – im Rahmen der landesweiten Aktion „coffee with a cop“. Zwischen 8 und 13 Uhr steht ein historischer Kaffeebus auf dem Bottroper Wochenmarkt bereit. Der örtliche Bezirksdienst lädt stellvertretend für das PP Recklinghausen zu einem Heißgetränk ein – zubereitet von einem professionellen Barista. Die Kollegen freuen sich auf interessante Unterhaltungen mit den Bürgerinnen und Bürgern.

„Unser Anspruch an eine bürgernahe Polizei erfordert vor allem den direkten Kontakt zu den Menschen. Das Format „coffee with a cop“ ist deshalb eine sinnvolle Ergänzung zu der Arbeit des Bezirks- und Schwerpunktdienstes“, betont Polizeipräsidentin Friederike Zurhausen.

Ursprünglich stammt die Idee aus Amerika. Dort lädt die Polizei schon seit einigen Jahren die Bürgerinnen und Bürger zum Kaffee ein. Nun gibt es das Format auch in NRW. An rund 30 Terminen macht der Kaffeebus Halt in unterschiedlichen Städten. Im Zuständigkeitsbereich des PP Recklinghausen wird die Aktion zunächst in Bottrop angeboten. Ob „coffee with a cop“ künftig auch in anderen Städten (im Kreis Recklinghausen) stattfinden wird, entscheidet sich im nächsten Jahr.

Text und Foto: Polizei Recklinghausen

Latest Posts