2.2 C
Bottrop
Freitag, Dezember 2, 2022
spot_img
15,745FansGefällt mir

News

Tankstelle ausgeraubt – Zeugen gesucht!

Nach einem Tankstellenüberfall auf der Hans-Sachs-Straße sucht die Polizei weiter nach dem Täter – und nach Zeugen. Ein unbekannter Mann war am Samstagmorgen, gegen 6.30 Uhr, in das Tankstellengebäude gekommen und hatte den 18-jährigen Mitarbeiter mit einer Schusswaffe bedroht. Der Täter verlangte Bargeld aus der Kasse und flüchtete anschließend mit der Beute in Richtung Feuerwehr. Beim Herausgehen soll sich der Täter noch entschuldigt haben. Ein Zeuge konnte sehen, wie der mutmaßliche Täter mit einem Fahrrad davonfuhr – auf einem Fußweg zwischen Tankstelle und Feuerwache. Der Tankstellen-Mitarbeiter blieb unverletzt.

Täterbeschreibung: etwa 35 bis 40 Jahre, korpulente Statur, leichter Kinnbart. Er trug eine hellgraue Mütze, eine graue Sweatshirt-Jacke, eine dunkelblaue Jeans und schwarze Sneaker mit grüner Sohle.

Die Ermittlungen dauern an. Unter anderem werden Videoaufzeichnungen ausgewertet. Wer Hinweise zu dem Raubüberfall bzw. zu einem Tatverdächtigen geben kann, wird gebeten, das zuständige Kriminalkommissariat unter Tel. 0800/2361 111 anzurufen.

Foto: Polizei Recklinghausen

Latest Posts