5.3 C
Bottrop
Mittwoch, Februar 1, 2023
spot_img
15,745FansGefällt mir

News

Zeugen gesucht: Handyshop mit Gullydeckel ausgeraubt

In der vergangenen Nacht hat es in Bottrop einen Einbruch gegeben, der ähnlich wenige Minuten zuvor auch in Gladbeck stattfand. Beide Malen waren Handyläden betroffen und in beiden Fällen wurden Scheiben mit Gullydeckeln eingeworfen. Die Polizei prüft mögliche Zusammenhänge der Taten und sucht (weitere) Zeugen.

Der erste Einbruch passierte gegen 2.35 Uhr auf der Hochstraße in Gladbeck. Die unbekannten Täter warfen die Glastür des Handyshops mit einem Gullydeckel ein und nahmen diverse Mobiltelefone aus der Auslage mit. Eine Zeugin hatte das „Klirren von Glas“ gehört und daraufhin die Polizei alarmiert. Die Täter flüchteten in unbekannte Richtung.

Nur wenige Minuten später – gegen 2.55 Uhr – wurde dann in einen Handyshop auf der Hansastraße in Bottrop eingebrochen. Auch hier warfen die Täter die Glastür mit einem Gullydeckel ein und erbeuteten mehrere Ausstellungsgeräte aus dem Verkaufsraum. Die Täter konnten flüchten.

Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise zu den beiden Taten oder zu Tatverdächtigen geben können. Möglicherweise kann auch jemand Angaben zu dem Flucht-Fahrzeug machen. Das zuständige Kriminalkommissariat bittet unter Tel. 0800/2361 111 um Hinweise.

Latest Posts