Tag: Lesung

13 Beiträge insgesamt

Frauen-Lese-Nacht in Kirchhellen

Bibliotheksfiliale lädt ein zu Büchertipp und Lesung In der kommenden Woche am Freitag, 25. Januar, veranstaltet die Bibliotheksfiliale Kirchhellen zum zweiten Mal eine Frauen-Lese-Nacht. Zwei Buchhändlerinnen der Humboldt-Buchhandlung Kirchhellen stellen Bücher von Frauen für Frauen vor. Der Themenbogen spannt sich von weiblicher Kriminalität bis hin zu Sehnsucht, Freundschaft und Liebe,

Weiterlesen

Junge Schriftstellerinnen lesen ihre Texte

Am Dienstag, den 15. Januar präsentieren fünf junge Autorinnen der Kulturwerkstatt im Alter von elf bis vierzehn Jahre ihre Geschichten. In der Offenen Schreibwerkstatt haben sie sich seit Herbst 2018 unter der Anleitung der Literaturpädagogin Pia Löber-Wille im kreativen Schreiben ausprobiert. Einmal in der Woche konnten sie sich so mit

Weiterlesen

Buchpremiere mit Fritzi Bender am 29. November in der „Lebendigen Bibliothek“

Zu einer Buchpremiere mit der Autorin Fritzi Bender lädt das Team der „Lebendigen Bibliothek“ für Donnerstag, 29. November, ein. Angesprochen zur einstündigen Veranstaltung ab 14.30 Uhr in der Bibliothek sind Kinder im Alter von vier bis sechs Jahren. Gelesen wird aus dem Buch „Balduin fühlt lila“: Ein neuer Schüler kommt

Weiterlesen

Anne Barns liest „Drei Schwestern am Meer“

Am 10. Juli ab 19.30 Uhr im Schutzengelhaus St. Johannes Boy Auf Einladung der Stadtteilarbeit der „Lebendigen Bibliothek“ in Kooperation mit der Katholischen öffentlichen Bücherei St. Johannes Bottrop-Boy findet am Dienstag, 10. Juli 2018, 19.30 Uhr eine Lesung im Schutzengelhaus St. Johannes Boy an der Klosterstraße 25 statt. Die bekannte

Weiterlesen

„Tod à la Provence“

Lesung mit Autor Andreas Heineke in der „Lebendigen Bibliothek“ Auf Einladung des Stadtteilteams der „Lebendigen Bibliothek“ hat der bekannte Autor Andreas Heineke jetzt aus seinem ersten Kriminalroman „Tod à la Provence“ vorgelesen. Andreas Heineke ist Journalist, Filmemacher und arbeitet als Regisseur vor allem für den NDR. Mit der Lesung wollten

Weiterlesen

„Die Bremer Stadtmusikanten – Was wirklich geschah“

Zu einer Buchpremiere mit der Autorin Gerlis Zillgens lädt das Team der „Lebendigen Bibliothek“ für Dienstag, 27. Februar, ein. Angesprochen zur 80-minütigen Veranstaltung ab 14.30 Uhr in der Bibliothek sind Kinder ab sieben Jahren. Gelesen wird aus dem Buch „Die Bremer Stadtmusikanten – was wirklich geschah: Oskar ganz nach oben“.

Weiterlesen

Guido Knopp stellt sein Buch „Meine Geschichte“ vor

Aus seiner anekdotenreichen Autobiografie „Meine Geschichte“ erzählt Guido Knopp am Freitag, 23. Februar, ab 19.30 Uhr im Kammerkonzertsaal (Blumenstraße 12-14, 46236 Bottrop) von seinen vielfältigen Begegnungen: Geschichtsträchtiges und Anrührendes, Abenteuerliches und Spannendes, aber auch Absurdes und Skurriles. Sie illustrieren, dass Geschichte von Menschen gemacht wird. Und auch, dass Menschen manchmal

Weiterlesen

„Die Prinzessin und der Horst“ Szenische Lesung 26.02.2018

Katrin Ingendoh und Friederike Pasch präsentieren den Roman im Schutzengelhaus Auf Einladung der Stadtteilarbeit der Lebendigen Bibliothek Bottrop und der Pfarrbücherei St. Johannes Boy lesen die Schauspielerinnen Katrin Ingendoh und Friederike Pasch aus dem heiteren Roman „Die Prinzessin und der Horst“ von Tine Wittler. Die Veranstaltung findet am 26. Februar

Weiterlesen