15.6 C
Bottrop
Donnerstag, Juni 24, 2021

Radarstandorte im Stadtgebiet vom 28. Juni bis zum 4. Juli

An folgenden Standorten werden nach Mitteilung der Stadtverwaltung vom 28. Juni bis zum 4. Juli Geschwindigkeitskontrollen durch das städtische Straßenverkehrsamt durchgeführt:
15,745FansGefällt mir

News

Radarstandorte im Stadtgebiet vom 28. Juni bis zum 4. Juli

An folgenden Standorten werden nach Mitteilung der Stadtverwaltung vom 28. Juni bis zum 4. Juli Geschwindigkeitskontrollen durch das städtische Straßenverkehrsamt durchgeführt:

Fußgängerin auf Parkplatz angefahren

Am Dienstagnachmittag wollte eine 86-jährige Autofahrerin aus Bottrop auf einem Supermarkt-Parkplatz an der Gladbecker Straße rückwärts ausparken. Dabei stieß sie mit einer...

Befund im RWW-Trinkwasser nicht bestätigt

Suche nach möglicher Ursache geht weiter Das städtische Gesundheitsamt teilt mit, dass alle Nachproben des Trinkwassers aus dem Wasserwerk...

Kostenloses Parkangebot für Auto und Fahrrad

Um die Erreichbarkeit der Innenstadt weiterhin zu stärken, sind beim Parken die ersten 60 Minuten kostenfrei und die Radstation bleibt ebenfalls kostenlos.

Grusellabyrinth Bottrop – Frisches Blut – Castings für Deutschlands größtes Grusellabyrinth

Zahlreiche Darsteller für Mega-Attraktion gesucht

 Das Grusellabyrinth NRW braucht frisches Blut in Form von Darstellern, die die riesige Attraktion mit untotem Leben füllen. Sowohl für die Attraktion als auch für die Service-Bereiche (Shop, Imbiss, Kasse) werden Darsteller (w/m) mit sprachlichem und schauspielerischem Talent gesucht. In mehreren Castings im November und Dezember müssen die Kandidaten sich dabei in grausige Geister oder auch lautstarke Monster verwandeln.

 

Grusellabyrinth NRW - Kaue Prosper II in Bottrop 300dpi CMYK

 

„Was so einfach klingt, ist schon eine spezielle Herausforderung, denn wir setzen sehr auf Qualität und Atmosphäre, statt auf einfachen Schock.“, erzählt Holger Schliemann, kreativer Leiter des Grusellabyrinths. Um es den Kandidaten zu erleichtern, können sich diese gerne auch schon zum Casting in finstere Kostüme schmeißen. „In den letzten Jahren meldeten sich immer ganz unterschiedliche Menschen zum Casting an – von der Studentin bis zum Hausmann oder Polizisten war alles dabei. Das hat es jedes Jahr immer wieder neu und spannend gemacht“, so Schliemann. „Nach den Castings hat sich immer schnell ein sehr kreatives und auch manchmal etwas verrücktes Team gefunden, dass den gemeinsamen Spaß an diesem außergewöhnlichen Job geteilt hat. Wir wünschen uns, dass dies auch hier im Ruhrgebiet passiert.“

 

Entwurf - Eingang Grusellabyrinth NRW 300dpi CMYK

 

Das Grusellabyrinth war 12 Jahre lang in Kiel beheimatet, ehe es nun bald an seinem neuen Standort in Bottrop am 13. Februar 2015 die düsteren Pforten öffnet. „Die Proben beginnen bereits Anfang Januar, denn für uns ist wichtig, dass die Darsteller mit viel Herzblut und Leidenschaft den Geschichten Leben einhauchen. Das braucht natürlich seine Zeit.“, erklärt Holger Schliemann weiter. Bei der Attraktion handelt es sich um eine Mischung aus interaktivem Theatererlebnis und der Reise durch einen riesigen, teils stockfinsteren Irrgarten.

 

Grusellabyrinth NRW Logo 300dpi CMYK

 

Wer schon immer einmal einen ganz besonderen Nebenjob haben wollte, hat jetzt die Möglichkeit, Teil des neuen Grusellabyrinth-Teams zu werden. Die Termine für die öffentlichen Castings und das Prozedere der Bewerbung zum Casting sind auf der Homepage vom Grusellabyrinth nachzulesen unter www.grusellabyrinth.de. Bewerben kann sich jede Person ab 18 Jahren, die schauspielerisches und sprachliches Talent mitbringt sowie in einem Radius von ca. 30 Minuten um Bottrop herum wohnt.

 

  

Latest Posts

Radarstandorte im Stadtgebiet vom 28. Juni bis zum 4. Juli

An folgenden Standorten werden nach Mitteilung der Stadtverwaltung vom 28. Juni bis zum 4. Juli Geschwindigkeitskontrollen durch das städtische Straßenverkehrsamt durchgeführt:

Fußgängerin auf Parkplatz angefahren

Am Dienstagnachmittag wollte eine 86-jährige Autofahrerin aus Bottrop auf einem Supermarkt-Parkplatz an der Gladbecker Straße rückwärts ausparken. Dabei stieß sie mit einer...

Befund im RWW-Trinkwasser nicht bestätigt

Suche nach möglicher Ursache geht weiter Das städtische Gesundheitsamt teilt mit, dass alle Nachproben des Trinkwassers aus dem Wasserwerk...

Kostenloses Parkangebot für Auto und Fahrrad

Um die Erreichbarkeit der Innenstadt weiterhin zu stärken, sind beim Parken die ersten 60 Minuten kostenfrei und die Radstation bleibt ebenfalls kostenlos.