10 C
Bottrop
Dienstag, September 27, 2022
spot_img
15,745FansGefällt mir

News

Jugendliche sind aufgerufen: „Entdecke Dein Talent“

Veranstaltungsreihe vom 22. bis 30. September auch in Bottrop

Vom 22. bis zum 30. September sind alle Jugendliche ab der 8. Klasse herzlich eingeladen, ihre Talente in verschiedenen Veranstaltungen zu entdecken. Dabei gehen die Organisatoren auch in Bottrop neue Wege und testen neue Formate.

In diesem Jahr finden zum ersten Mal die vom Initiativkreis Ruhr organisierten „TalentTage Ruhr“ auch in Bottrop statt. Jugendliche ab der 8. Klasse können dabei ihre Talente praktisch entdecken. “Ziel ist es, verschiedene Wege in den Beruf darzustellen und zu zeigen, dass es keinen ‚Königsweg‘ gibt“, erklärt Oberbürgermeister Bernd Tischler. „Ich freue mich, dass ich diese Aktion begleiten darf und wir zeigen können, was Bottrop alles seinen Jugendlichen an spannenden Berufswegen bieten kann. Ich würde mich sehr freuen, wenn sich viele Jugendliche an den Aktionen beteiligen.“

Das Veranstaltungsprogramm ist unter Federführung der Stadtverwaltung mit allen an der Berufsbildung beteiligten Institutionen und der Hochschule Ruhr West entwickelt worden. Angeboten werden im Einzelnen:

22.09.2016, 8 – 13 Uhr: „Gastro – MINT – Gesundheit Praxistag“ am Berufskolleg (mit Anmeldung unter „www.berufskolleg-bottrop.de„), 22.09.2016, 17 – 19 Uhr: „Talentcafé“ in der Hochschule Ruhr West (mit Anmeldung unter „talentcafe@hs-ruhrwest.de„), 24.09.2016, 10 – 15 Uhr: Infomesse „Ausbildung + Studium“ auf Arenberg-Fortsetzung (keine Anmeldung notwendig), 26. bis 29.09.2016: InfoMobil „Du + Deine Ausbildung = Praktisch unschlagbar!“ auf Tour an unterschiedlichen Schulen in Bottrop, 30.09.2016, 16 – 22 Uhr: Veranstaltung 3″D-Druck und mehr“ an der Hochschule Ruhr West (mit Anmeldung unter „mint4u@hs-ruhrwest.de„).

Bei allen Angeboten sind noch Plätze frei!

Wie spannend die duale Ausbildung sein kann, haben Schülerinnen und Schüler der Willy Brand Gesamtschule festgestellt, die bei der Aktion „(M)EINBLICK“ in Ausbildungsbetrieben die Arbeit von Auszubildenden mit ihrem Smartphone dokumentiert haben. Die Ergebnisse werden im Rahmen des „Talentcafes“ vorgestellt.

„Wir haben ein vielfältiges Programm zusammengestellt – mit vielen neuen Formen der Talentsuche und -förderung“, meint Wolfgang Wuwer, der Leiter der Kommunalen Koordinierungsstelle Schule – Beruf und Mitorganisator der „TalentTage“ in Bottrop (e-mail: wolfgang.wuwer@bottrop.de, Tel.: 70-4389).

talentmetropolefinal-page-002 talentmetropolefinal-page-001

Latest Posts