20.8 C
Bottrop
Montag, September 27, 2021

SPD mit Stimmzuwächsen bleibt stärkste Kraft

SPD-Bundestagsabgeordneter Michael Gerdes erneut als Direktkandidat gewählt Michael Gerdes von der SPD hat erneut das Direktmandat für den Wahlkreis...
15,745FansGefällt mir

News

SPD mit Stimmzuwächsen bleibt stärkste Kraft

SPD-Bundestagsabgeordneter Michael Gerdes erneut als Direktkandidat gewählt Michael Gerdes von der SPD hat erneut das Direktmandat für den Wahlkreis...

64-Jährige setzt sich zur Wehr

Ein unbekannter junger Mann versuchte am Sonntag, gegen 12 Uhr, einer 64-jährigen Bottroperin die Handtasche zu entreißen. Er scheiterte jedoch bei dem...

Fußgänger beim Überqueren der Straße angefahren

Auf der Gladbecker Straße ist am späten Samstagnachmittag ein 19-jähriger Fußgänger aus Bottrop schwer verletzt worden. Der junge Mann lief gegen 17.30...

Erstes Mountainbike-Rennen der Youngsters

Der Nachwuchs der Radsportabteilung des DJK Adler 07 Bottrop startet am Wochenende bei seinem ersten Mountainbike-Rennen Knapp 24 Jahre...

Radio Emscher Lippe auch in Bottrop wieder mit der Lichtblicke-Glühwein-Aktion dabei

Nach der gelungenen Premiere im vergangenen Jahr werden auch 2016 wieder die Radiomoderatoren von Radio Emscher Lippe Glühwein für die Aktion Lichtblicke in Bottrop verkaufen. Neu ist jedoch der Standort: in diesem Jahr wird die Benefizaktion in der „Jägerhütte“ direkt auf dem Weihnachtsmarkt vor dem Rathaus stattfinden.

Die Radiomacher werden den Glühwein am 16. Dezember von 15.00 Uhr bis 22.00 Uhr in der „Jägerhütte“ ausschenken. Vor Ort sein werden auf jeden Fall die beliebten Moderatoren Corinna Schröder und Timo Düngen. Begleitet wird die Spenden-Aktion von einem bunten Rahmenprogramm: Vom Rathausbalkon wird der Posaunenchor Bottrop Eigen für vorweihnachtliche Stimmung sorgen, auf der Bühne direkt neben der „Jägerhütte“ werden abwechselnd Mark Bennett und „Knudi“ Coversongs zum Besten geben.

Die Einnahmen dieses Tages sind für die Aktion Lichtblicke bestimmt. Großzügige Unterstützung haben bereits im Vorfeld die Sparkasse Bottrop und Möbel Beyhoff zugesagt. Mit dem Geld wird ein Projekt des Caritas Kinderdorfs „Am Köllnischen Wald“ gefördert. Dort soll nach einem Niedrigseilgarten nun auch noch eine Kletterwand für die Kinder und Jugendlichen des Kinderdorfs gebaut werden. Mit der Kletteranlage will die Caritas Bottrop die Kompetenz- und Persönlichkeitsentwicklung der Kinder und Jugendlichen fördern. Konkret geht es darum, zum Beispiel die Motorik der Kinder und Jugendlichen zu verbessern, aber auch ihr Selbstwertgefühl zu heben.

„Ich freue mich, dass wir in diesem Jahr wieder an so prominenter Stelle in Bottrop Spenden für die Aktion Lichtblicke und einen guten Zweck in der Stadt sammeln können. Schon jetzt danke ich allen, die planen, sich am Freitag von unseren Moderatoren und mir einen Glühwein zapfen zu lassen“, so Radio Emscher Lippe-Chefredakteur Ralf Laskowski.

In der Aktion Lichtblicke sind die nordrhein-westfälischen Lokalradios sowie Caritas und Diakonie vereint. Die Aktion Lichtblicke unterstützt seit 1998 unverschuldet in Not geratene Kinder und deren Eltern. Schirmherr ist Udo Kraft, der Ehemann von Ministerpräsidentin Hannelore Kraft.

Alle Informationen zu den Glühwein-Aktionstagen von Radio Emscher Lippe und zur Aktion Lichtblicke finden Sie auch auf www.radioemscherlippe.de.

Latest Posts

SPD mit Stimmzuwächsen bleibt stärkste Kraft

SPD-Bundestagsabgeordneter Michael Gerdes erneut als Direktkandidat gewählt Michael Gerdes von der SPD hat erneut das Direktmandat für den Wahlkreis...

64-Jährige setzt sich zur Wehr

Ein unbekannter junger Mann versuchte am Sonntag, gegen 12 Uhr, einer 64-jährigen Bottroperin die Handtasche zu entreißen. Er scheiterte jedoch bei dem...

Fußgänger beim Überqueren der Straße angefahren

Auf der Gladbecker Straße ist am späten Samstagnachmittag ein 19-jähriger Fußgänger aus Bottrop schwer verletzt worden. Der junge Mann lief gegen 17.30...

Erstes Mountainbike-Rennen der Youngsters

Der Nachwuchs der Radsportabteilung des DJK Adler 07 Bottrop startet am Wochenende bei seinem ersten Mountainbike-Rennen Knapp 24 Jahre...