18.9 C
Bottrop
Dienstag, Juni 15, 2021

Das Ziel ist erreicht: Bottrop hat die CO2-Emissionen im Pilotgebiet in zehn Jahren halbiert

Bilanz des Klimastadt-Projektes InnovationCity Ruhr Nach zehn Jahren „InnovationCity Ruhr | Modellstadt Bottrop“ legen die Stadt Bottrop und die...
15,745FansGefällt mir

News

Das Ziel ist erreicht: Bottrop hat die CO2-Emissionen im Pilotgebiet in zehn Jahren halbiert

Bilanz des Klimastadt-Projektes InnovationCity Ruhr Nach zehn Jahren „InnovationCity Ruhr | Modellstadt Bottrop“ legen die Stadt Bottrop und die...

Kostenloses WLAN in der Bottroper City

Ab sofort steht in weiten Teilen der Bottroper Innenstadt freies WLAN zur Verfügung. Möglich ist dies durch die Unterstützung privatwirtschaftlicher Akteure und...

Kein Termin im Bürgerbüro Stadtmitte mehr nötig

Es müssen längere Wartezeiten in Kauf genommen werden. Eine Terminreservierung ist weiterhin möglich. Die Conona-Pandemie hat auch die Abläufe...

Beherztes Eingreifen von Nachbarin verhindert Brandausbreitung

(Li) Gegen 18:30 Uhr wurde die Feuerwehr per Notruf 112 zu einem Wohnungsbrand auf der Prosperstr. in Bottrop - Stadtmitte gerufen. Wie...

Jubiläumssause zu zehn Jahren „Beachparty“ in Bottrop

Veranstaltung am 26. August im Stenkhoffbad – Kartenvorverkauf hat begonnen

Bereits zum zehnten Mal findet am 26. August die über die Stadtgrenzen hinaus bekannte und beliebte Open-Air-Party im Freibad an der Stenkhoffstraße statt. Neben Mickie Krause, Anna-Maria Zimmermann, Tim Toupet und Olaf Henning werden viele weitere Stimmungsgaranten aus der Schlager- und Partyszene wieder für einen einzigartigen Party-Marathon sorgen. Einlass ist ab 14.30 Uhr,  Ende der Veranstaltung gegen 24 Uhr. Der Kartenvorverkauf hat jetzt begonnen.

Erstmalig ist es dem Bottroper Sport- und Bäderbetrieb gelungen, mit RIO feat. U-JEAN einen international erfolgreichen „Dance Act“ zu verpflichten, der mit seinen Hits „Summer Jam“ und „Turn this Club around“ in den europaweiten Charts vertreten war.

Sein Debut im Freibad wird auch Achim Petry geben, Sohn von Schlagerlegende „Wolle“ Wolfgang Petry, der zur späteren Stunde der Beachparty viele alte Hits seines Vaters, jedoch auch eigene Songs, präsentieren wird.

Auf eine Zeitreise in die 1990er-Jahre entführt ein Star dieser Epoche: OLI P.  alias Oliver Petszokat, der durch die RTL- Soap „GZSZ“ und seine Hits, wie beispielsweise „Flugzeuge im Bauch“, „I wish“ oder „So bist Du“, bekannt geworden ist.

Moderator der Beachparty ist nach zweijähriger Pause wieder Frank Neuenfels, der gewohnt charmant und unterhaltsam durch das Programm führen und selbstverständlich auch singen wird. Für die musikalische Untermalung zwischen den Auftritten ist ebenfalls gesorgt. DJ Thomas Kraus steht dafür, dass die Partystimmung immer auf dem Siedepunkt bleibt.

Wer dabei sein will, der sollte sich das Ticket zur Sommer-Beachparty 2017 frühzeitig besorgen, empfiehlt der organisierende Bottroper Sport- und Bäderbetrieb, denn in den vergangenen Jahren hieß es regelmäßig schon Wochen vor dem Event: „Ausverkauft“. Auch in diesem Jahr ist davon auszugehen.

Vorverkaufsstellen gibt es ausreichend. So sind die Tickets für die Beachparty ab sofort zum Preis von 17 Euro zzgl. 1,50 Euro VVK-Gebühr online bei „rheinruhrticket.de“ genauso erhältlich wie vor Ort bei allen „Didi Durstig“-Getränkemärkten, „Zurheide Feine Kost“ und beim Stadtspiegel Bottrop auf der Kirchhellener Straße. Mit dem Start der Freibadsaison gibt es die Tickets dann selbstverständlich auch an der Kasse im Stenkhoffbad. Ermäßigte Tickets können nur im Freibad Stenkhoff erworben werden (Inhaber der ELE-Card erhalten den ermäßigten Ticketpreis von 15 Euro zzgl. 1,50 Euro VVK-Gebühr).

Weitere Informationen gibt es auch im Internet unter „www.beachparty-bottrop.de„.

 

Beachparty 2017

Latest Posts

Das Ziel ist erreicht: Bottrop hat die CO2-Emissionen im Pilotgebiet in zehn Jahren halbiert

Bilanz des Klimastadt-Projektes InnovationCity Ruhr Nach zehn Jahren „InnovationCity Ruhr | Modellstadt Bottrop“ legen die Stadt Bottrop und die...

Kostenloses WLAN in der Bottroper City

Ab sofort steht in weiten Teilen der Bottroper Innenstadt freies WLAN zur Verfügung. Möglich ist dies durch die Unterstützung privatwirtschaftlicher Akteure und...

Kein Termin im Bürgerbüro Stadtmitte mehr nötig

Es müssen längere Wartezeiten in Kauf genommen werden. Eine Terminreservierung ist weiterhin möglich. Die Conona-Pandemie hat auch die Abläufe...

Beherztes Eingreifen von Nachbarin verhindert Brandausbreitung

(Li) Gegen 18:30 Uhr wurde die Feuerwehr per Notruf 112 zu einem Wohnungsbrand auf der Prosperstr. in Bottrop - Stadtmitte gerufen. Wie...