21.7 C
Bottrop
Dienstag, Juni 15, 2021

Kostenloses WLAN in der Bottroper City

Ab sofort steht in weiten Teilen der Bottroper Innenstadt freies WLAN zur Verfügung. Möglich ist dies durch die Unterstützung privatwirtschaftlicher Akteure und...
15,745FansGefällt mir

News

Kostenloses WLAN in der Bottroper City

Ab sofort steht in weiten Teilen der Bottroper Innenstadt freies WLAN zur Verfügung. Möglich ist dies durch die Unterstützung privatwirtschaftlicher Akteure und...

Kein Termin im Bürgerbüro Stadtmitte mehr nötig

Es müssen längere Wartezeiten in Kauf genommen werden. Eine Terminreservierung ist weiterhin möglich. Die Conona-Pandemie hat auch die Abläufe...

Beherztes Eingreifen von Nachbarin verhindert Brandausbreitung

(Li) Gegen 18:30 Uhr wurde die Feuerwehr per Notruf 112 zu einem Wohnungsbrand auf der Prosperstr. in Bottrop - Stadtmitte gerufen. Wie...

Bebauungsplan „Am Freitagshof“ wird online vorgestellt

Am 23. Juni sollen neben den Ergebnissen der Fachgutachten auch das aktuelle Plankonzept erläutert werden. In Bottrop-Vonderort sollen Flächen...

Gastronomische Betriebe dürfen ab heute wieder öffnen …

Ab heute (11. Mai) dürfen auch in Bottrop gastronomische Betriebe wieder öffnen. Dabei müssen insbesondere fünf Regeln beachtet werden, die den Hygiene- und Infektionsschutzstandards der aktuellen Corona-Schutz-Verordnung des Landes entsprechen:

➡️ Der Besuch von Gaststätten und die gemeinsame Nutzung eines Tisches ist nur Personen aus maximal zwei verschiedenen Haushalten erlaubt.
➡️ Vor dem Besuch sollten so weit wie möglich Reservierungen vorgenommen werden, um einen Rückstau von Gästen in Wartebereichen zu vermeiden. Gästen muss ein Sitzplatz zugewiesen werden.
➡️ Gästen und Servicepersonal mit Symptomen einer Atemwegsinfektion dürfen keinen Zutritt haben. Ausnahmen bei Beschäftigten sind nach Abklärung durch einen Arzt möglich, dass keine Covid 19-Erkrankung vorliegt.
➡️ Gäste müssen sich nach Betreten der Gastronomie (innen und außen!) die Hände mit bereitstehenden Viruzid-Desinfektionsmitteln desinfizieren. Auf nicht kontaktfreie Begrüßungsrituale wie Händeschütteln muss verzichtet werden.
➡️ Kundenkontaktdaten sowie Zeiträume des Aufenthaltes sind für jede Tischgruppe mit auf den Tischen ausliegenden Listen (inklusive Einverständniserklärung zur Datenerhebung) zu dokumentieren. Dies ermöglicht im Fall der Fälle eine Kontaktpersonennachverfolgung. Die Listen müssen vom Gastronomen vier Wochen lang unter Wahrung der Vertraulichkeit aufbewahrt werden. https://bit.ly/3cndJuH

 

Quelle Bild und Text Stadt Bottrop

Latest Posts

Kostenloses WLAN in der Bottroper City

Ab sofort steht in weiten Teilen der Bottroper Innenstadt freies WLAN zur Verfügung. Möglich ist dies durch die Unterstützung privatwirtschaftlicher Akteure und...

Kein Termin im Bürgerbüro Stadtmitte mehr nötig

Es müssen längere Wartezeiten in Kauf genommen werden. Eine Terminreservierung ist weiterhin möglich. Die Conona-Pandemie hat auch die Abläufe...

Beherztes Eingreifen von Nachbarin verhindert Brandausbreitung

(Li) Gegen 18:30 Uhr wurde die Feuerwehr per Notruf 112 zu einem Wohnungsbrand auf der Prosperstr. in Bottrop - Stadtmitte gerufen. Wie...

Bebauungsplan „Am Freitagshof“ wird online vorgestellt

Am 23. Juni sollen neben den Ergebnissen der Fachgutachten auch das aktuelle Plankonzept erläutert werden. In Bottrop-Vonderort sollen Flächen...