19.7 C
Bottrop
Donnerstag, Juli 29, 2021

Impfaktion für Kinder und Jugendliche

Der Tag der offenen Tür für Kinder und Jugendliche im Alter von zwölf bis 15 Jahren war ein großer Erfolg.
15,745FansGefällt mir

News

Impfaktion für Kinder und Jugendliche

Der Tag der offenen Tür für Kinder und Jugendliche im Alter von zwölf bis 15 Jahren war ein großer Erfolg.

Unfallflucht mit Sachschaden

Auf der Richard-Wagner-Straße wurde zwischen Samstagnachmittag und Dienstagnachmittag ein schwarzer 5er BMW bei einer Unfallflucht beschädigt. Am hinteren linken Kotflügel gibt es...

Pedelec-Fahrer bei Unfall verletzt

Im Bereich Hauptstraße/Pelsstraße wurde am Dienstagnachmittag ein 74-jähriger Radfahrer aus Gladbeck leicht verletzt. Nach bisherigen Erkenntnissen wollte eine 62-jährige Autofahrerin aus Bottrop...

Defekte Klimatechnik | Taube findet den Ausgang nicht

(Li) Gegen 11:00 Uhr ging bei der Leitstelle der Feuerwehr Bottrop die Meldung ein, dass bei der Wartung im Bereich der Klimatechnik...

Maßnahmen zur Stadtbildverbesserung

Am 1. März 2019 übernahmen vier Mitarbeiter (eine Frau, drei Männer) im Rahmen der „Sozialen Teilhabe“ im städtischen Fachbereich Umwelt und Grün Maßnahmen zur Verbesserung des Stadtbildes und Reinigung.

Haupteinsatzgebiete waren und sind der Ehrenpark in Stadtmitte, am Kirchschemmsbach (Einsatz für die Emschergenossenschaft von der Gladbecker bis zur Industriestraße, auf dem Hügel am Prosper III-Gelände, am Mittelstreifen der Friedrich-Ebert-Straße, auf dem Mitfahrerparkplatz an der Essener Straße/A42, auf dem Hülsgelände und an der Wilhelm-Tenhagen-Straße und am Parkplatz an der Einbleckstraße bzw. am Rhein-Herne-Kanal mit dem Uferwanderweg, Gohrweide.
Außerdem wurden Vereinbarungen mit der Deutschen Bahn zur Reinigung in den Bereichen Hauptbahnhof, Bahnübergang Polderstraße, entlang der Lärmschutzwand Vonderbergstraße und „Im Brahmkamp“ vereinbart.

Am 1. Juli 2019 wurde eine zweite Kolonne mit fünf Mitarbeitern (eine Frau, vier Männer) eingerichtet. Hier liegt das Hauptaufgabengebiet in Kirchhellen sowie im Abnehmen illegal aufgehängter Plakatierungen.

Die Maßnahmen sind auf eine Dauer von zwei Jahren ausgelegt mit der Option der Verlängerung auf fünf Jahre.

Jährlich werden etwa 950 m³ Müll aus öffentlichen Grünanlagen, Straßenbegleitgrün und im Zuge von „wilden“ Kippen vom Fachbereich Umwelt und Grün entsorgt.

Latest Posts

Impfaktion für Kinder und Jugendliche

Der Tag der offenen Tür für Kinder und Jugendliche im Alter von zwölf bis 15 Jahren war ein großer Erfolg.

Unfallflucht mit Sachschaden

Auf der Richard-Wagner-Straße wurde zwischen Samstagnachmittag und Dienstagnachmittag ein schwarzer 5er BMW bei einer Unfallflucht beschädigt. Am hinteren linken Kotflügel gibt es...

Pedelec-Fahrer bei Unfall verletzt

Im Bereich Hauptstraße/Pelsstraße wurde am Dienstagnachmittag ein 74-jähriger Radfahrer aus Gladbeck leicht verletzt. Nach bisherigen Erkenntnissen wollte eine 62-jährige Autofahrerin aus Bottrop...

Defekte Klimatechnik | Taube findet den Ausgang nicht

(Li) Gegen 11:00 Uhr ging bei der Leitstelle der Feuerwehr Bottrop die Meldung ein, dass bei der Wartung im Bereich der Klimatechnik...