23.4 C
Bottrop
Donnerstag, August 5, 2021

Reaktivierung des Feuchtbiotops in Welheim

Hinter dem Sportplatz der Grundschule, zwischen Welheimer Straße und Prosperstraße, wurde das zwischenzeitlich vollständig zugewachsene Teichareal zu neuem Leben erweckt.
15,745FansGefällt mir

News

Reaktivierung des Feuchtbiotops in Welheim

Hinter dem Sportplatz der Grundschule, zwischen Welheimer Straße und Prosperstraße, wurde das zwischenzeitlich vollständig zugewachsene Teichareal zu neuem Leben erweckt.

Die Entwicklung der Innenstadt gemeinsam anpacken!

Stadt lädt Eigentümer:innen zu einem Webinar ein Die Bottroper Innenstadt soll zu einem multifunktionalen Zentrum werden, das zukünftig durch...

Baustelle Horster Straße: Durchfahrt für Radfahrer verboten

Der aktuelle Baustellenabschnitt darf nicht von Radfahrern passiert werden Seit Anfang der Woche wird der erste Streckenabschnitt der Großbaustelle...

Erster Meilenstein: Sieben neue Azubis starten bei der Vereinten Volksbank

Auf ihren Berufsstart freuen sich sieben junge Bankkaufleute, die zukünftig das Team der Vereinten Volksbank ergänzen. Die Vorstandsmitglieder Johannes Becker und Martin...

Stadtteilagentur sucht Ideen für neue Spielplätze im Volkspark Batenbrock

Kinder aus dem Quartier Batenbrock können selbst gemalte oder gebastelte Bilder einreichen

In dieser Woche startet die Stadtteilagentur Batenbrock mit einer Beteiligungsaktion für Kinder im Quartier, die Ideen für den Umbau der Spielplätze im Volkspark einbringen möchten. Gesucht werden gemalte und gebastelte Bilder vom Lieblingsspielgerät sowie Ideen für die zukünftigen Spielplätze.

Im Kontext der Umgestaltung des Volksparks Batenbrock sollen die Spielplätze 2021/2022 mit Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) sowie aus Mitteln des Bundes, des Landes Nordrhein-Westfalen und der Stadt Bottrop erneuert werden. Zusammen mit dem Fachbereich Umwelt und Grün möchte die Stadtteilagentur daher vorab die Kinder des Stadtteils fragen, welche Wünsche diese für die zukünftigen Spielplätze haben. Die gemalten und gebastelten Werke können in der Stadtteilagentur (Paßstraße 54) oder dem Stadtteilbüro (Horster Str. 228) abgegeben werden. Die gesammelten Ideen werden im Bürofenster der Stadtteilagentur gezeigt und am Ende ausgewertet. Im Anschluss werden sie dann in die weitere Planung für die Spielplätze einfließen. Diese Beteiligung bildet den Auftakt für weitere Aktionen rund um die zukünftigen Spielflächen.

Die Stadtteilagentur freut sich auf vielfältige Einsendungen. Sofern keine Außentermine bestehen, sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtteilagentur Montag bis Mittwoch von 9 bis 16 Uhr vor Ort. Die Stadtteilagentur hat einen Außenbriefkasten, der jederzeit genutzt werden kann.

Bei Rückfragen kann per Telefon unter 02041 76 32 696 oder per E-Mail an infostadtteilagentur-batenbrockde Kontakt aufgenommen werden.

Latest Posts

Reaktivierung des Feuchtbiotops in Welheim

Hinter dem Sportplatz der Grundschule, zwischen Welheimer Straße und Prosperstraße, wurde das zwischenzeitlich vollständig zugewachsene Teichareal zu neuem Leben erweckt.

Die Entwicklung der Innenstadt gemeinsam anpacken!

Stadt lädt Eigentümer:innen zu einem Webinar ein Die Bottroper Innenstadt soll zu einem multifunktionalen Zentrum werden, das zukünftig durch...

Baustelle Horster Straße: Durchfahrt für Radfahrer verboten

Der aktuelle Baustellenabschnitt darf nicht von Radfahrern passiert werden Seit Anfang der Woche wird der erste Streckenabschnitt der Großbaustelle...

Erster Meilenstein: Sieben neue Azubis starten bei der Vereinten Volksbank

Auf ihren Berufsstart freuen sich sieben junge Bankkaufleute, die zukünftig das Team der Vereinten Volksbank ergänzen. Die Vorstandsmitglieder Johannes Becker und Martin...