2.7 C
Bottrop
Dienstag, Dezember 7, 2021

Mädchen vermutlich in Bus belästigt – Polizei sucht Zeugen

Heute Morgen kam es gegen 8 Uhr zu einem Vorfall in einem Linienbus am Kirchhellener Ring. Ein bislang unbekannter Mann ist in...
15,745FansGefällt mir

News

Mädchen vermutlich in Bus belästigt – Polizei sucht Zeugen

Heute Morgen kam es gegen 8 Uhr zu einem Vorfall in einem Linienbus am Kirchhellener Ring. Ein bislang unbekannter Mann ist in...

Polizei kontrolliert 2G-Regelung auf Weihnachtsmärkten – Aktionstag gegen Taschendiebstahl in Recklinghausen

Im Zuständigkeitsbereich der Polizei Recklinghausen finden in verschiedenen Städten Weihnachtsmärkte statt, für die auf Grund der Coronapandemie strenge Vorgaben gelten. Neben der...

Einbruch und Diebstahl

Am Freitag hebelten unbekannte Täter, zwischen 15 Uhr und 18 Uhr, die Terrassentür einer Erdgeschosswohnung an der Görkenstraße auf und verschafften sich...

Lesung mit Carla Berling

Lebendige Bibliothek lädt in St. Johannes ein Die Autorin Carla Berling liest am Dienstag, 21. Dezember, ab 19 Uhr...

Kinder erlebten Abenteuer in der Natur

20 Teilnehmer bei Herbstferienfreizeit des Spielraums

Auch in diesem Jahr fand im Spielraum des Fachbereichs Jugend und Schule wieder eine Herbstferienfreizeit für Kinder im Alter von 6 bis 14 Jahren statt. Unter dem Motto „Wilder Herbst“ erlebten die rund 20 jungen Teilnehmerinnen und Teilnehmer zwei Wochen lang täglich ein sechsstündiges vielfältiges und kurzweiliges Programm.

So standen u.a. Aktionen wie Herbst-Dekorationen basteln, der Besuch eines Angelteichs und viele kleine Ausflüge in den Wald und in die Natur auf dem Plan. Hierbei hatten die Kinder abenteuerliche Erlebnisse. Besonders von den Ausflügen in die nahegelegenen Wälder war die junge Teilnehmergruppe begeistert und geriet ins Staunen. Denn viele Ausflugsziele, wie den Pfingstsee oder den Weihnachtssee in Kirchhellen, kannten die Kinder und Jugendlichen gar nicht. So standen Fragen wie „Wie kommen denn die Bäume in den See?“ oder „Was ist das für ein Vogel?“ im Mittelpunkt.

„Die Kinder waren sehr an der Natur interessiert und haben viel gelernt. Wir hatten mit ihnen eine schöne und spannende Zeit“, sagt Claudia Herget, pädagogische Leitung des Spielraums.

Text und Fotos: Stadt Bottrop

Latest Posts

Mädchen vermutlich in Bus belästigt – Polizei sucht Zeugen

Heute Morgen kam es gegen 8 Uhr zu einem Vorfall in einem Linienbus am Kirchhellener Ring. Ein bislang unbekannter Mann ist in...

Polizei kontrolliert 2G-Regelung auf Weihnachtsmärkten – Aktionstag gegen Taschendiebstahl in Recklinghausen

Im Zuständigkeitsbereich der Polizei Recklinghausen finden in verschiedenen Städten Weihnachtsmärkte statt, für die auf Grund der Coronapandemie strenge Vorgaben gelten. Neben der...

Einbruch und Diebstahl

Am Freitag hebelten unbekannte Täter, zwischen 15 Uhr und 18 Uhr, die Terrassentür einer Erdgeschosswohnung an der Görkenstraße auf und verschafften sich...

Lesung mit Carla Berling

Lebendige Bibliothek lädt in St. Johannes ein Die Autorin Carla Berling liest am Dienstag, 21. Dezember, ab 19 Uhr...