18.6 C
Bottrop
Montag, Mai 16, 2022
spot_img
15,745FansGefällt mir

News

Ensemble „La Réjouissance” setzt Kammerkonzertreihe fort

Konzert am 2. Februar, ab 19.30 im Kammerkonzertsaal des Kulturzentrums August Everding

Mit dem Ensemble „La Réjouissance“ wird die Reihe der Kammerkonzerte des Kulturamtes der Stadt Bottrop am Mittwoch, den 2. Februar 2022, um 19.30 Uhr im Kammerkonzertsaal des Kulturzentrums August Everding fortgesetzt.
Das Ensemble „La Réjouissance“ wurde 2018 von Studierenden der Hochschule für Musik und Tanz Köln gegründet und nannte sich nach dem französischen Volkstanz „Réjouissance“, der auch gelegentlich als Teil einer Suite vorkommt und dessen Na-me sich aus dem Französischen mit „Freude“ übersetzen lässt.

Das Ensemble setzt sich aus den drei jungen Musikern Lars Hobein, Mariya Miliutsina und Amarilis Duenas zusammen, die mit Cembalo, Traversflöte und Viola da Gamba Werke von Georg Philipp Telemann, François Couperin, Carl Philipp Emanuel Bach, aber auch modernen Komponisten das Abendprogramm höchst abwechslungsreich gestalten.

Das Konzert findet unter den aktuell geltenden Corona-Vorschriften statt.
2-G-Nachweis und Lichtbildausweis sind erforderlich.

Karten zum Preis von 18,- und 12- € (Schüler:innen und Studierende) sind in der Theater- und Abendkasse erhältlich.
7 Tage vor der Veranstaltung können Schüler:innen und Studierende (14 – 25 Jahre) das Last-Minute-Ticket für 4,- € erwerben.

Weitere Informationen finden Sie unter www.bottrop.de/Veranstaltungen.

Theaterkasse im Kulturzentrum August Everding
Böckenhoffstr. 12 a
Tel. 02041/70-3308

Öffnungszeiten:
Mo, Di, Fr. 9.30 – 12.00 Uhr und 13:00 – 16.30 Uhr
Mi 9.30 – 12.00 Uhr
Do,: 9.30 – 12.00 Uhr und 13.00 – 18.00 Uhr

Text und Foto: Stadt Bottrop

Latest Posts