18.5 C
Bottrop
Dienstag, Oktober 4, 2022
spot_img
15,745FansGefällt mir

News

Tyler (14) hat den Titel im Visier! 

Seine Saison glich die einer Achterbahnfahrt. Souveräner Gesamtsieg Sieg bei der Nike Winterlaufserie im März. Anfang April dann sein erstes Bundesliga Mountainbike Rennen. 5 Stürze und 1 Defekt an 2 Tagen. Mit leeren Händen und gefrustet ging es aus dem Schwarzwald wieder heim. 

Anfang Mai beim Saisonauftakt zur Triathlon NRW Nachwuchsliga dann unerwartet auf Platz 3 und die Qualifikation für die deutschen Nachwuchs Meisterschaften. Eine Woche später dann der Schock. Tyler bricht sich im Training das Handgelenk gleich doppelt. Die Saison ist vorerst vorbei. Auch die deutschen Meisterschaften muss er auslassen. 

Mit einem Blitzcomeback steht er exakt 7 Wochen später in Roth wieder am Start, das Metall noch im Handgelenk aber motiviert bis in die Haarspitzen. Leider konnte er die gute Form vom Saisonauftakt nicht konservieren und wird abgeschlagener Vierter. Viel liegt danach vor ihm! 

In den Sommerferien wird Tyler dann mehrfach von seinem Trainer Jürgen Zäck der mittlerweile aus Phuket angereist ist, nach Koblenz geholt. Dort trainierte er dann regelmäßig mit der australischen Profi Triathletin Dimity Lee Duke, die Drittplatzierte des Ironman Frankfurt. 

Mit Erfolg! Seine Rückkehr in die Triathlon NRW Liga in Goch endet mit Platz 4. In der Spitzengruppe nur knapp im Sprint geschlagen. 

Tyler, der die Vereinsfarben von Radler07 Bottrop, Triathlon Mülheim, Z-Coaching Phuket und neu seit Mitte August auch dem SVg Bottrop 1924 vertritt, möchte am Samstag genau diese Spitzengruppe sprengen! Die Konkurrenz ist groß aber die Form ist gut. 

Die Daumen sind gedrückt ✊🏼✊🏼

Latest Posts