5.4 C
Bottrop
Sonntag, April 18, 2021

Noch 350 Impfdosen von AstraZeneca für über 60-Jährige vorrätig

Bewerbungen am 22. April unter Mail-Sonderadresse - Impfungen am 25. April Aus der Sonderaktion „AstraZeneca-Impfstoff für über 60-Jährige“ sind...
15,751FansGefällt mir

News

Noch 350 Impfdosen von AstraZeneca für über 60-Jährige vorrätig

Bewerbungen am 22. April unter Mail-Sonderadresse - Impfungen am 25. April Aus der Sonderaktion „AstraZeneca-Impfstoff für über 60-Jährige“ sind...

Endlich Spargelzeit

Spargelliebhaber aufgepasst Habt ihr Lust mal etwas Neues zu probieren? Die Pizzeria Il Pastaio hat frische Ideen für euch!

Bauarbeiten in der Eupenstraße

Anwohner bekommen neue Gasanschlüsse. Anwohner in der Eupenstraße müssen in den kommenden Wochen mit Behinderungen rechnen. In der Zeit...

Schüsse auf Fahrgastunterstände

Unbekannte haben am Freitagnachmittag, 16. April, die Scheiben von zwei gegenüberliegenden Fahrgastunterständen der Bushaltestellen Mathias-Stinnes-Platz an der Flöttestraße in Bottrop zerstört. Zeugen...

10 Tipps für ein sicheres Osterfeuer

Am Wochenende ist es wieder soweit. Die Osterfeuer werden in Bottrop entfacht. Gerade bei Wind kann ein Feuer schnell außer Kontrolle geraten. Scheut Euch nicht die Feuerwehr in solch einem Fall zu rufen.

  1. Vergesst nicht, das Osterfeuer bei der dafür örtlich zuständigen Behörde (Ordnungsamt) anzumelden – Ihr vermeidet so einen ärgerlichen Fehleinsatz der Feuerwehr, der unter Umständen gebührenpflichtig ist.
  2. Verwendet nur trockene Pflanzenreste und unbehandeltes Holz.
  3. Denkt daran, das Brennmaterial kurz vor dem Anzünden noch einmal umzuschichten, damit Euer Osterfeuer nicht zur Flammenfalle für Tiere wird.
  4. Haltet eine Zufahrt für die Feuerwehr und den Rettungsdienst frei.
  5. Der Sicherheitsabstand wegen Rauch und Hitze sollte mindestens 50 Meter zu Gebäuden und Bäumen und mindestens 100 Meter zu Straßen betragen. Windrichtung beachten!
  6. Seit vorsichtig beim Anzünden. Brennbare Flüssigkeiten als Brandbeschleuniger bergen ein hohes Risiko! Offenes Feuer muss grundsätzlich beaufsichtigt werden.
  7. Sorgt dafür, dass das Feuer sich nicht unkontrolliert ausbreiten kann. Passt auf kleine Kinder auf. Sie unterliegen schnell der Faszination des Feuers und unterschätzen die ihnen unbekannte Gefahr.
  8. Strohballen können sich allein durch die Hitzestrahlung entzünden und sind deshalb eine gefährliche Sitzgelegenheit.
  9. Kleinere Verbrennungen kühlt Ihr sofort mit Wasser: Maximal zehn Minuten lang (Leitungswassertemperatur 10 bis 20 Grad Celsius). Bei großflächigen Verbrennungen und auf der Haut haftenden Substanzen sollte nur primär abgelöscht werden.
  10. Alarmiert sofort den Notarzt über die Notrufnummer 112! Verlasst als Veranstalter bzw. Zuständiger die Feuerstelle nur, wenn sie komplett erkaltet ist.

 

Sollte Euer Feuer außer Kontrolle geraten, so zögert nicht, sofort die Feuerwehr über Notruf 112 zu alarmieren. Die Jungs und Mädels der Bottroper Feuerwehr sind auch über Ostern rund um die Uhr einsatzbereit, um in Not und Gefahr zu helfen. Besten Dank an die Bottroper Feuerwehr

 

Quelle: Deutscher Feuerwehr Verband

Foto © by Siwa Ku

Latest Posts

Noch 350 Impfdosen von AstraZeneca für über 60-Jährige vorrätig

Bewerbungen am 22. April unter Mail-Sonderadresse - Impfungen am 25. April Aus der Sonderaktion „AstraZeneca-Impfstoff für über 60-Jährige“ sind...

Endlich Spargelzeit

Spargelliebhaber aufgepasst Habt ihr Lust mal etwas Neues zu probieren? Die Pizzeria Il Pastaio hat frische Ideen für euch!

Bauarbeiten in der Eupenstraße

Anwohner bekommen neue Gasanschlüsse. Anwohner in der Eupenstraße müssen in den kommenden Wochen mit Behinderungen rechnen. In der Zeit...

Schüsse auf Fahrgastunterstände

Unbekannte haben am Freitagnachmittag, 16. April, die Scheiben von zwei gegenüberliegenden Fahrgastunterständen der Bushaltestellen Mathias-Stinnes-Platz an der Flöttestraße in Bottrop zerstört. Zeugen...