Tag: Feuerwehr

30 Beiträge insgesamt

OB verurteilt Steinwürfe auf Feuerwehrleute

Oberbürgermeister Bernd Tischler bedauert die Angriffe auf Feuerwehrleute bei einem Brandeinsatz am 7. Januar auf der unteren Hochstraße sehr und verurteilt die Steinwürfe von noch anonymen Personen auf die Rettungskräfte auf das Schärfste. „Ein solches Verhalten entspricht überhaupt nicht dem ansonsten in Bottrop gepflegten nachbarschaftlichen Umgang der Bottroper miteinander“, betont

Weiterlesen

Grundausbildung erfolgreich absolviert – Acht neue Brandmeister für die Feuerwehr Bottrop

Am heutigen Freitag endete der Grundlehrgang der Berufsfeuerwehr Bottrop. Sowohl die acht Bottroper, als auch die beiden externen Teilnehmer, haben die Prüfungswoche erfolgreich hinter sich gebracht. Während einer kleinen Feierstunde überreichte der Leiter der Feuerwehr Bottrop, Kim Heimann, die Abschlusszeugnisse und zeigte sich erfreut über die hervorragenden Abschlussnoten. Anschließend richtete

Weiterlesen

Stadt Bottrop muss Millioneninvestition für Hauptfeuerwache in die Hand nehmen

Mit einer Sondersitzung des Rates am 2. Oktober 2019 haben die politischen Beratungen um das Bauprojekt zur Hauptfeuerwache in Bottrop begonnen. Die politischen Gremien und letztendlich der Rat der Stadt Bottrop werden zu entscheiden haben, ob das Projekt in Angriff genommen werden soll, ob die Maßnahme am jetzigen Standort durchgeführt

Weiterlesen

FW-BOT: Menschenrettung über Drehleiter bei Wohnungsbrand

Um 02:38 Uhr meldeten Anwohner Feuerschein in einem Mehrfamilienhaus an der Nikolaus-Groß-Straße. Beim Eintreffen des Löschzuges der Feuer- und Rettungswache 1 schlugen Flammen aus der Wohnung im 1. Obergeschoss. Das Feuer hatte sich bereits auf die darüber liegende Wohnung und den Dachstuhl ausgebreitet. Umgehend gingen Einsatzkräfte zur Personensuche in die

Weiterlesen

FW – BOT: Viele Auszeichnungen und Ehrungen beim Delegiertentag

Am vergangenen Freitag führte der Stadtfeuerwehrverband Bottrop e. V. seinen jährlichen Delegiertentag durch. Ausgerichtet wurde dieser durch die Freiwillige Feuerwehr Bottrop-Boy. Der Vorsitzende, Leitender Branddirektor Kim Heimann, konnte neben den Delegierten der Berufsfeuerwehr, der Freiwilligen Feuerwehren und der musiktreibenden Einheiten auch Vertreter des Verbandes der Feuerwehren NRW und der Politik

Weiterlesen

OB dankt MC Bauchemie

Oberbürgermeister Bernd Tischler hat sich in einem Brief jetzt bei Dr.-Ing. Claus-M. Müller von der MC Bauchemie bedankt. Bei den zahlreichen Entschärfungen von Bombenblindgängern aus dem Zweiten Weltkrieg in der Welheimer Mark war die Feuerwehr nämlich in den vergangenen Monaten mehrfach auf dem MC-Firmengelände zu Gast. Immer wieder sei durch

Weiterlesen

TwitterGewitter der Berufsfeuerwehren

Als rundum gelungene Aktion lässt sich das TwitterGewitter der Berufsfeuerwehren am 11.02.2019 bezeichnen. Über 12 Stunden berichteten über 40 Berufsfeuerwehren aus ihrem Wach- und Einsatzalltag. Zudem gab es vorbereitete Tweets zu den Themengebieten „Allgemeines zur Feuerwehr“, „Notrufe“ und „Ausbildung“. Die Pressestelle der Feuerwehr Bottrop setzte ca. 50 Tweets und 30 Retweets

Weiterlesen

Truppführerlehrgang Freiwillige Feuerwehr Bottrop

Glückwunsch …. Am Wochenende haben 7 Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Bottrop erfolgreich die Ausbildung zum Truppführer abgeschlossen. Die Teilnehmer konnten ihr theoretisches und praktisches Wissen in 70 Unterrichtseinheiten erweitern. Mehrere Ausbilder der Freiwilligen Feuerwehr und der Berufsfeuerwehr bereiteten die Teilnehmer auf ihre neuen Aufgaben vor. Um an dem Lehrgang teilnehmen

Weiterlesen

Schwerverletzter Arbeiter nach Stromunfall

Bottrop Welheimer Mark; Am Dienstag dem 9.10. kam es gegen 11:20 Uhr zu einem schweren Arbeitsunfall auf der Straße Sturmshof. Auf einem Betriebsgelände wurde ein Arbeiter durch einen Stromschlag in einer 10 KV Hochspannungsanlage lebensgefährlich verletzt. Die Kleidung des Arbeiters geriet dabei in Brand. Arbeitskollegen löschten ihn ab und leisteten

Weiterlesen

Herbstabschlussübung der Freiwilligen Feuerwehren Feldhausen, Grafenwald und Kirchhellen

Am vergangenen Samstag fand die jährliche Herbstabschlussübung der drei nördlichen Freiwilligen Feuerwehren statt. Um 14:00 Uhr wurden die Einsatzkräfte über Funkmelder zu einem Verkehrsunfall auf der Hiesfelder Straße alarmiert. Hier hatten die Organisatoren ein umfangreiches Szenario aufgebaut. Insgesamt 14 Personen waren nach einer Massenkarambolage in ihren teils stark verformten Pkw

Weiterlesen