7.5 C
Bottrop
Mittwoch, April 21, 2021

Notbremse für Bottrop gilt ab Mittwoch

Stadt beantragt Ausnahmegenehmigung beim Land und bekommt diese genehmigt Das Land Nordrhein-Westfalen hat für das Stadtgebiet von Bottrop ab...
15,748FansGefällt mir

News

Notbremse für Bottrop gilt ab Mittwoch

Stadt beantragt Ausnahmegenehmigung beim Land und bekommt diese genehmigt Das Land Nordrhein-Westfalen hat für das Stadtgebiet von Bottrop ab...

Online-Befragung zu LOUISE

Der Liefer- und Einkaufsservice soll verbessert werden Wie kann der Liefer- und Einkaufsservice LOUISE noch besser werden? Um das...

Zwei Schwerverletzte bei Zusammenstoß auf Kreuzung

An der Kreuzung Dorstener Straße/Hackfurthstraße sind heute Mittag, gegen 11.55 Uhr, zwei Autos zusammengestoßen. Eine 72-jährige Autofahrerin aus Gladbeck und ein 66-jähriger...

Lohn-Plus und Wegezeit-Entschädigung für Bauarbeiter in Bottrop gefordert

Volle Auftragsbücher: 210 Baugenehmigungen im vergangenen Jahr Die rund 1.500 Bau-Beschäftigten in Bottrop sollen mehr Geld bekommen: In der...

Workshop des Startercenters

Einige Unterschiede zwischen freiberuflich und gewerblich Tätigen sind bekannt: Erstere zahlen keine Gewerbesteuer, machen keine Gewerbeanmeldung und auch keine doppelte Buchführung. Aber welche Tätigkeiten/Dienstleistungen/Berufsgruppen zählen zu den freiberuflichen und welche Voraussetzungen oder rechtliche Hürden gilt es zu beachten?

Kostenfreie Einblicke in die Freiberuflichkeit gibt es am Dienstag, dem 27. Februar, bei einem Workshop von 9 bis 16 Uhr in den Räumlichkeiten des Startercenters Bottrop an der Paßstraße 2.

Der praxiserfahrene Referent und selbstständig tätige Unternehmensberater aus Bochum bietet im Tagesworkshop neben „harten Fakten“ und vielen aktuellen Tipps auch genügend Gelegenheit, auf die Fragen der Teilnehmenden einzugehen.

So stehen auch diese Tagesthemen auf dem Programm:
• Bewertung des wirtschaftlichen Risikos der Selbstständigkeit.
• Die Freiberuflichkeit im Steuerrecht.
• Die Rechtsformen für die freien Berufe.
• Das Angebots- und Leistungsprofil unter Berücksichtigung des Wettbewerbs.
• Honorar- und Preiskalkulation.
• Umsatz- und Erfolgsplanung.
• Risikovorsorge und Alterssicherung.

Anmeldungen zur Veranstaltung sind ab sofort möglich unter der Rufnummer 0 20 41 / 70-4782 oder per Mail unter „startercenter@bottrop.de„. Weitere Seminare aus dem aktuellen Programmheft sind im Internet unter „www.bottrop.de/startercenter“ zu finden.

Latest Posts

Notbremse für Bottrop gilt ab Mittwoch

Stadt beantragt Ausnahmegenehmigung beim Land und bekommt diese genehmigt Das Land Nordrhein-Westfalen hat für das Stadtgebiet von Bottrop ab...

Online-Befragung zu LOUISE

Der Liefer- und Einkaufsservice soll verbessert werden Wie kann der Liefer- und Einkaufsservice LOUISE noch besser werden? Um das...

Zwei Schwerverletzte bei Zusammenstoß auf Kreuzung

An der Kreuzung Dorstener Straße/Hackfurthstraße sind heute Mittag, gegen 11.55 Uhr, zwei Autos zusammengestoßen. Eine 72-jährige Autofahrerin aus Gladbeck und ein 66-jähriger...

Lohn-Plus und Wegezeit-Entschädigung für Bauarbeiter in Bottrop gefordert

Volle Auftragsbücher: 210 Baugenehmigungen im vergangenen Jahr Die rund 1.500 Bau-Beschäftigten in Bottrop sollen mehr Geld bekommen: In der...