Bürgerversammlung zum Ausbau der Straße „Nordring“

Die Ausbaupläne für die Straße „Nordring“, zwischen der Kirchhellener Straße und Gladbecker Straße, werden am Donnerstag, 6. September, während einer Bürgerversammlung in der Mensa der Willy-Brand-Gesamtschule (Brömerstraße 12) vorgestellt. Ab 18 Uhr werden Mitarbeiter des städtischen Fachbereiches Tiefbau über das Vorhaben informieren. Neben ersten Daten zum Bauablauf erhalten Teilnehmende die Möglichkeit, Anregungen und Bedenken vorzutragen, die möglichst bei der abschließenden Ausbauplanung berücksichtigt werden sollen.

(c) Stadt Bottrop

Über 

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.