OB Bernd Tischler entscheidet: Einzug von Kita-Gebühren wird im April ausgesetzt

Auch in Bottrop sind derzeit zur Verzögerung der Coronavirus-Ausbreitung alle Kindertageseinrichtungen, die Musikschule und der „Offene Ganztag“ an den Schulen geschlossen. Vor dem Hintergrund hat Oberbürgermeister Bernd Tischler heute (19. März) entschieden, dass die entsprechenden Gebühren im April nicht eingezogen werden.

„Für die von der Schließung betroffenen Eltern entsteht durch den Ausfall der Betreuungsleistung eine erhebliche organisatorische Belastung. Eine Erstattung der Gebühr im Gegenzug zur ausfallenden Betreuungsleistung ist aus meiner Sicht mehr als gerechtfertigt“, betont der Oberbürgermeister. Gleiches gelte für die Kursteilnehmer(innen) in der Musikschule.

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.