Stadtverwaltung genehmigt Hygienekonzept für den Movie Park

Die Stadtverwaltung hat das von der Geschäftsführung des Bottroper Movie Parks vorgelegte Hygienekonzept genehmigt. Damit kann der Freizeitpark den für kommenden Freitag (29. Mai) vorgesehenen Saisonstart durchführen. Im Austausch zwischen Behörde und Parkverantwortlichen ist ein detaillierte Konzept zur Umsetzung der Abstands- und Hygieneregeln angesichts der andauernden Corona-Lage entstanden. So kann der Park ab Ende nächster Woche wieder für Gäste als Freizeitort zur Verfügung stehen – wenn auch mit einigen Einschränkungen.

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.