15.9 C
Bottrop
Samstag, Juli 24, 2021

Radarstandorte im Stadtgebiet vom 26. Juli bis zum 1. August

An folgenden Standorten werden nach Mitteilung der Stadtverwaltung vom 26. Juli bis zum 1. August Geschwindigkeitskontrollen durch das städtische Straßenverkehrsamt durchgeführt:
15,745FansGefällt mir

News

Radarstandorte im Stadtgebiet vom 26. Juli bis zum 1. August

An folgenden Standorten werden nach Mitteilung der Stadtverwaltung vom 26. Juli bis zum 1. August Geschwindigkeitskontrollen durch das städtische Straßenverkehrsamt durchgeführt:

Vollsperrung Feuerwerkerstraße

Kanalbauarbeiten im Stadtteil In der Welheimer Mark erfordern eine Vollsperrung der Feuerwerkerstraße. Derzeit laufen die Kanalbauarbeiten in der Straße...

Zwei Leichtverletzte bei Unfall

Am Donnerstag, gegen 17:30 Uhr, fuhr eine 40-jährige Autofahrerin aus Bottrop auf der Bottroper Straße im Stadtteil Kirchhellen. Etwa in Höhe der...

Kanalerneuerung Essener Straße

Der Fachbereich Tiefbau erneuert den Mischwasserkanal im Bereich der Essener Straße/Einbleckstraße bis Borbecker Straße (MC Bauchemie). Es werden ca. 550m in offener...

Erfolgreiches Wochenende für FunCity-Events im Autokino am Movie Park

Festivalatmosphäre am Samstag und glückliche Familien am Sonntag: zahlreiche Besucher hatten am Wochenende viel Spaß bei den FunCity Bottrop Veranstaltungen im Autokino am Movie Park.

Das deutschlandweit bekannte DJ-Duo „Gestört aber GeiL“ hat mit ihrem Auftritt am Samstag den Festival-Flair nach Bottrop gebracht. Unter dem Motto „Musik ist FUN!“ haben sie ihre bekanntesten Hits gespielt und wurden von bekannten Musikern wie DJ FRDY unterstützt. Die Atmosphäre und Partystimmung der Besucher war so gut, dass die Musiker eine 45-Minütige Zugabe gegeben haben.

Am Sonntag folgte ein musikalischer Tag der anderen Art. Unter „Familie ist FUN!“ machten es sich zahlreiche Familien in ihren Autos sowie auf den Liegestuhlplätzen bequem. Gleich zu Beginn hielt Thorsten Backhaus, Geschäftsführer des Movie Parks Germany, eine Überraschung bereit: Jede Besuchergruppe hat je 2 Freikarten für den Freizeitpark erhalten. Bürgermeister Klaus Strehl hat die Karten stellvertretend für die Besucher auf der Bühne entgegengenommen und bedankte sich für die Aufmunterung in dieser für viele Familien anderen, teils schwierigen Ferienzeit. Zudem betonte er die Bedeutung des Movie Parks einerseits als überregional bekannte Marke mit Strahlkraft auf die ganze Stadt, andererseits als wichtiger Arbeitgeber und Ausbildungsbetrieb.

Als Auftakt der eigentlichen Veranstaltung hat das Kulturamt die regional bekannten Sängerinnen „die Prinzessinnen“ auf die Bühne gebracht. Sie haben mit den beliebtesten Disney-Liedern die Kinderherzen höherschlagen lassen.

Anschließend wurde bei den bekannten Sängern Volker Rosin und Nilsen getanzt und mitgemacht, natürlich auch hier mit notwendiger Distanz. Mit ihrem Programm HULA HUP! und kindgerechten Songs haben sie für viel Spaß gesorgt. Dabei machte Nilsens Hit „Achterbahn“ mit Blick auf die fahrende Movie Park Loopingbahn nebenan gleich noch einmal mehr Spaß.

Nächstes Event steht schon in den Startlöchern

Als weiteres Event folgt am Freitag, 31. Juli, eine Gruselnacht. Für Horro-Fans gibt es dann die Filmvorführung des Schockers „Escaperoom“, ergänzt durch eine zusätzliche Live-Performance. Der Vorverkauf läuft unter www.funcity-bottrop.de.

Zu FunCity

FunCity Bottrop ist ein Netzwerk bestehend aus der Bottroper Wirtschaftsförderung und den Freizeit- und Tourismusunternehmen der Stadt. Für die Wirtschaftsförderung ist die Veranstaltungsreihe im Autokino eine gute Möglichkeit, unter dem Motto FunCity Bottrop auf die zahlreichen Freizeitangebote der Stadt hinzuweisen.

Latest Posts

Radarstandorte im Stadtgebiet vom 26. Juli bis zum 1. August

An folgenden Standorten werden nach Mitteilung der Stadtverwaltung vom 26. Juli bis zum 1. August Geschwindigkeitskontrollen durch das städtische Straßenverkehrsamt durchgeführt:

Vollsperrung Feuerwerkerstraße

Kanalbauarbeiten im Stadtteil In der Welheimer Mark erfordern eine Vollsperrung der Feuerwerkerstraße. Derzeit laufen die Kanalbauarbeiten in der Straße...

Zwei Leichtverletzte bei Unfall

Am Donnerstag, gegen 17:30 Uhr, fuhr eine 40-jährige Autofahrerin aus Bottrop auf der Bottroper Straße im Stadtteil Kirchhellen. Etwa in Höhe der...

Kanalerneuerung Essener Straße

Der Fachbereich Tiefbau erneuert den Mischwasserkanal im Bereich der Essener Straße/Einbleckstraße bis Borbecker Straße (MC Bauchemie). Es werden ca. 550m in offener...