Tag: Geschwindigkeitsbegrenzung

5 Beiträge insgesamt

Radarstandorte im Stadtgebiet – 13. bis 19. Juli

An folgenden Standorten werden nach Mitteilung der Stadtverwaltung vom 13. Juli bis zum 19. Juli Geschwindigkeitskontrollen durch das städtische Straßenverkehrsamt durchgeführt: Alleestraße Agnes -Miegel-Straße Alter Postweg Am Kämpchen Am Schleikamp Am Quellenbusch Bannizastraße Batenbrockstraße Beckstraße Bergstraße Bogenstraße Bottroper Straße Brabecker Weg Eichendorffstraße Essener Straße Feldhausener Straße Forststraße Fortsetzungsstraße Gladbecker Straße

Weiterlesen

Tempo 40 auf der Straße „Im Fuhlenbrock“

Die erlaubte Höchstgeschwindigkeit in der Straße „Im Fuhlenbrock“ wird auf Tempo 40 reduziert. Damit entschärft die Stadtverwaltung einen Unfallschwerpunkt. Die Polizei hatte festgestellt, dass es vor allem im Bereich des Marktplatzes zu Unfällen zwischen Pkw und Radfahrern sowie Fußgängern gekommen war. Betroffen von der Neuregelung ist der Abschnitt von der

Weiterlesen

Ab heute Neuregelungen in der Straßenverkehrsordnung

Die Bußgeldstelle des städtischen Straßenverkehrsamtes weist darauf hin, dass der Gesetzgeber beschlossen hat, die Straßenverkehrsordnung sowie weitere Verkehrsverordnungen grundlegend zu überarbeiten. Die Änderungen sind mit dem 28. April in Kraft getreten, erhöhen das bisherige Sanktionsniveau beträchtlich und wollen insbesondere Fußgänger und Radfahrer schützen. Zur Begründung führt der Bundesrat dazu an,

Weiterlesen

Radarstandorte im Stadtgebiet – 04. bis 11. August

Wochenübersicht über die Einsätze der städtischen Radarwagen vom 4. bis zum 11. August Alleestraße Alter Postweg Bannizastraße Batenbrockstraße Beckstraße Bogenstraße Eichendorffstraße Essener Straße Feldhausener Straße Fortsetzungsstraße Friedrich-Ebert-Straße (Baustelle) Germaniastraße Gildestraße Gladbecker Straße Hackfurthstraße Hegestraße Heidestraße Hans-Sachs-Straße Horsterstraße Horsthofstraße Hünefeldstraße Im Fuhlenbrock Im Gewerbepark Josef-Albers-Straße Johannesstraße Kirchhellener Straße Lippweg Lindhorststraße Münsterstraße

Weiterlesen

Nahezu jedes sechste Fahrzeug war zu schnell!

In einer Schwerpunktaktion wurde in der vergangenen Woche die Geschwindigkeit auf der Friedrich-Ebert-Straße im Bereich der Baustelle überwacht. Von der Abteilung für Verkehrsordnungswidrigkeiten im Straßenverkehrsamt wurden jetzt Ergebnisse veröffentlicht. Nach Auswertung haben sich bei 8.164 überwachten Fahrzeugen 1.391 Verkehrsteilnehmer nicht an die dort angeordnete Geschwindigkeitsbegrenzung von 30 km/h gehalten, sondern

Weiterlesen