6.7 C
Bottrop
Samstag, Februar 27, 2021

Whats up Bottrop?! – Perfekt unperfekt

Der Februar ist in diesem Jahr äußerst besonders und perfekt! Denn neben der Tatsache, dass er 28 Tage und somit genau 4...
15,571FansGefällt mir

News

Whats up Bottrop?! – Perfekt unperfekt

Der Februar ist in diesem Jahr äußerst besonders und perfekt! Denn neben der Tatsache, dass er 28 Tage und somit genau 4...

Feuer zu Ostern sind ausnahmslos verboten

Baum- und Strauchschnitte dürfen nicht einfach verbrannt werden Der Bottroper Corona-Krisenstab hat beschlossen, dass auch in diesem Jahr wegen...

Musikschule bleibt für Präsenzunterricht weiterhin geschlossen

Als Ersatz werden größtenteils digitale Unterrichtseinheiten angeboten Aufgrund der aktuellen Lage der Corona-Pandemie ist es weiterhin nicht möglich, dass...

Ev. Posaunenchor Bottrop Eigen sucht neue musikalische Leitung

Gerd Jentzsch, der sechs Jahre lang hervorragende und innovative musikalische Arbeit geleistet hat, gibt das Dirigat ab. Mit Dank...

Stadtteilarbeit der Lebendigen Bibliothek veranstaltet zwei Lesungen im „Maschinenhaus“

Die Stadtteilarbeit der Lebendigen Bibliothek veranstaltet am Dienstag, 19. März, ab 19.30 zwei Lesungen im Restaurant „Maschinenhaus“ im Bernepark an der Ebelstraße.

Für Annie Stone ist es eine Premierenlesung. Sie liest aus Ihrem neu erschienenen Roman „Limonadentage“ vor: Seit Kindheitstagen teilten sich Avery und Cade einen Limonadenstand. Später schien das Leben nur Zitronen für sie bereitzuhalten. Nun bekommt ihre Liebe eine zweite Chance…

Die Bestsellerautorin Andrea Russo präsentiert ihren Roman „Spätsommerfreundinnen“. Im Mittelpunkt steht Jette, die nach ihrer Scheidung in ihren Heimatort Lünzen zurückkehrt. Dort stürzt sie sich entgegen ihrer Natur ins Abenteuer.
Auch diesmal werden die Zuhörer*innen mit kulinarischen Köstlichkeiten der Autorinnen verwöhnt.

Kostenlose Eintrittskarten sind ab dem 3. März in der Gemeindebücherei St. Johannes Bottrop-Boy (Johannesstraße 34) und ab dem 5. März an der Infotheke der Lebendigen Bibliothek (Böckenhoffstraße 30) erhältlich. Die Veranstaltung ist eine Kooperationsveranstaltung mit der KÖB St. Johannes Bottrop-Boy.

Latest Posts

Whats up Bottrop?! – Perfekt unperfekt

Der Februar ist in diesem Jahr äußerst besonders und perfekt! Denn neben der Tatsache, dass er 28 Tage und somit genau 4...

Feuer zu Ostern sind ausnahmslos verboten

Baum- und Strauchschnitte dürfen nicht einfach verbrannt werden Der Bottroper Corona-Krisenstab hat beschlossen, dass auch in diesem Jahr wegen...

Musikschule bleibt für Präsenzunterricht weiterhin geschlossen

Als Ersatz werden größtenteils digitale Unterrichtseinheiten angeboten Aufgrund der aktuellen Lage der Corona-Pandemie ist es weiterhin nicht möglich, dass...

Ev. Posaunenchor Bottrop Eigen sucht neue musikalische Leitung

Gerd Jentzsch, der sechs Jahre lang hervorragende und innovative musikalische Arbeit geleistet hat, gibt das Dirigat ab. Mit Dank...