Tag: Stadtjubiläum

20 Beiträge insgesamt

1.000 Freikarten für das Freizeitbad „Atlantis“ übergeben

Bottroper Kinder und Jugendliche sollen von einem Geschenk der Stadt Dorsten an die Nachbarstadt Bottrop zum 100-jährigen Stadtjubiläum profitieren. Dorstens Bürgermeister Tobias Stockhoff ist heute (15. August) nach Bottrop gekommen, um eigenhändig 1.000 Freikarten für das dortige Freizeitbad „Atlantis“ als Geschenk zu übergeben. In Empfang genommen im Namen der Stadt

Weiterlesen

„Bottrop – voller Ideen – Stadtwerbung durch die Jahrzehnte“

Stadtwerbung diente immer dazu, besondere Merkmale hervorzuheben, um die Außenwirkung der Stadt Bottrop zu verbessern und sie möglichst attraktiv darzustellen. In welcher Art dies geschah, änderte sich im Laufe der Jahrzehnte. Die Ausstellung des Stadtarchivs im Rahmen des Stadtjubiläums zeigt historische Dokumente und Objekte, mit denen sich die Stadt, aber

Weiterlesen

Fahrende Ausstellung „Auf ganzer Linie“ zwischen Bottrop und Gladbeck

Zum 100. Stadtjubiläum ihrer beiden Städte haben die Kulturwerkstatt Bottrop und die Jugendkunstschule Gladbeck ein besonderes Fotoprojekt mit Jugendlichen durchgeführt. Gemeinsam haben sie die Bushaltestellen der Buslinie 259 umgestaltet, inszeniert, verfremdet und fotografiert. Herausgekommen ist eine bunte, lustige und spannende Fotoreihe, die neue Sichtweisen eröffnet und dazu anregt, alltägliche Orte

Weiterlesen

Partnerstädte feiern beim Stadtjubiläum mit

Fünf Delegationen der Bottroper Städtepartner besuchen Bottrop jetzt anlässlich des 100-jährigen Stadtjubiläums. Auf Einladung von Oberbürgermeister Bernd Tischler können Vertreterinnen und Vertreter der Partnerstädte Blackpool, Berlin-Mitte, Veszprém, Merseburg und Gleiwitz begrüßt werden. Die Gäste besuchen am Donnerstag den Festakt zum Stadtjubiläum im Lichthof des Berufskollegs und am Wochenende verschiedene Aktivitäten

Weiterlesen

Wie sieht das wohl aus, das „Leben 2049“?

Das Team der Stadtteilarbeit in der „Lebendigen Bibliothek“ hat in Zusammenarbeit mit Kindern des Offenen Ganztages der Richard-Wagner-Schule ein besonderes Schreib- und Medienförderprojekt zum Stadtjubiläum durchgeführt. Unter Leitung der Literaturpädagogin Heike Wulf fragten sich die Kinder in dem viermonatigen Workshop, wie sie sich ihre Stadt in 30 Jahren vorstellen. Wie

Weiterlesen

Anmeldung für „Partnerschaftslauf“ bis 22. April verlängert

Am 28. April werden im Rahmen des Stadtjubiläums die Laufschuhe geschnürt: Der 10-Kilometer lange Partnerschaftslauf verbindet ab 10 Uhr die beiden Nachbarstädte Bottrop und Gladbeck – dabei geht es gemeinschaftlich vom Bottroper zum Gladbecker Rathaus. Aktuell haben sich für den Lauf rund 150 Läuferinnen und Läufer angemeldet. Damit die Gruppe

Weiterlesen

100 Jahre: Gladbeck und Bottrop feiern gemeinsam

Im Rahmen eines Pressegespräches am Mittwoch, dem 13. März, im Empfangsraum des Alten Rathauses in Gladbeck stellten Oberbürgermeister Bernd Tischler und Gladbecks Bürgermeister Ulrich Roland die Stadtgrenzen überschreitenden Aktionen vor und blickten auch auf die gemeinsame Geschichte und heutige Verbundenheit der beiden Nachbarstädte. Dabei streiften die beiden Stadtoberhäupter nicht nur

Weiterlesen

Bürgermeisterin Budke gratuliert persönlich zum 100. und 101. Geburtstag

Projektpatin von „jahrhundert.menschen.bottrop“ besuchte Frau Krüger und Frau Eichmann Im Rahmen des Stadtjubiläumsprojektes „jahrhundert.menschen.bottrop“ werden Bottroper Bürger und Bürgerinnen porträtiert, die im Jahre 1919 oder früher geboren wurden. Als Vertreterin der Stadt Bottrop und Projektpatin besuchte Bürgermeisterin Monika Budke zwei der Seniorinnen. Zum 100. Geburtstag von Frau Anna Krüger und

Weiterlesen

Oberbürgermeister erhält von Männerquartett Text eines Bottrop-Liedes zum Stadtjbiläum

Aus den Händen der beiden Vorsitzenden des Männerquartetts 1881 Bottrop, Paul-Gerhard Horsters und Rüdiger Kolassa, erhielt Oberbürgermeister Bernd Tischler heute (30. Januar) zwei Präsente: zum einen ein Bild und die Zeilen eines eigenen Liedtextes speziell zu Bottrop, vertont nach der Melodie des Liedes „Moskau“ von Dschingis Khan und mit einem

Weiterlesen

Kulturwerkstatt-Programmheft stellt kreative Häppchen vor

Einen roten Faden zu finden, das ist nicht immer ganz leicht. Emily Weidle will im gleichnamigen Kurs den Faden suchen, finden und daraus ein kreatives Theaterstück zaubern. „Natürlich nicht allein“, sagt die FSJ’lerin der Kulturwerkstatt bei der Programmvorstellung. „Sondern mit Gleichgesinnten, die keine Angst haben, auf der Bühne zu stehen,

Weiterlesen